Premium

Vorgestellt: der "Beulen-Doktor"
Blech ohne Schaden

Feinschliff: Andre Johne baut ein überholtes Flügelhorn zusammen. An den Wochenenden spielt er mit seiner Tuba zu Konzerten und in Gottesdiensten. Ehrenamtlich kümmert er sich auch um die Ausbildung der Jungbläser.
2Bilder
  • Feinschliff: Andre Johne baut ein überholtes Flügelhorn zusammen. An den Wochenenden spielt er mit seiner Tuba zu Konzerten und in Gottesdiensten. Ehrenamtlich kümmert er sich auch um die Ausbildung der Jungbläser.
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Hast du Töne: Andre Johne hat sich einen Traum erfüllt. Im ehemaligen Pfarrhaus in Hainrode hat der 24-Jährige eine Werkstatt für Blechblasinstrumente eröffnet.

Von Heinz Noack

Was tun, wenn die Trompete, Posaune oder das Horn nicht mehr spielbar sind? Die Blechblasinstrumente bedürften von Zeit zu Zeit einer gründlichen Säuberung und wenn nötig auch einer Instandsetzung, erklärt der Metallblasinstrumentenmacher Andre Johne bei einem Besuch in seiner neu eingerichteten Werkstatt in Hainrode im Kirchenkreis Südharz. Eine in solider Handarbeit gefertigte Trompete hielte zwar 150 Jahre, aber ohne Wartung ginge es nicht. "Wie oft der Besuch in einer Werkstatt nötig ist, hängt von der Häufigkeit der Benutzung und auch der Qualität der Instrumente ab“, so Johne.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen