Premium

Von der Schöpfung bis zum jüngsten Gericht
Die Bibel lebt

Die Szene vom Verrat an Jesus gehört auch zu den Mystery Plays, die in diesem Jahr am 19. und 26. Juni aufgeführt werden.
  • Die Szene vom Verrat an Jesus gehört auch zu den Mystery Plays, die in diesem Jahr am 19. und 26. Juni aufgeführt werden.
  • Foto: Günter Schenk
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Alle vier Jahre lädt York in Nordengland zu den Mystery Plays. Bei diesem mittelalterlichen Straßentheater werden die biblischen Geschichten von der Schöpfung bis zum jüngsten Gericht nicht auf fester Bühne, sondern auf mobilen Theaterwagen gespielt.

Von Günther Schenk

Langsam wächst die Welt, senken sich die Gestirne an langen Schnüren auf die Bühne. Publikumsliebling aber ist der Fisch aus Pappe, der mit Wasser um sich spritzt. So bunt und munter stellte man sich einst die Schöpfung vor, die biblische Botschaft von der Erschaffung der Welt, die alle vier Jahre bei den sogenannten Mystery Plays im nordenglischen York Gestalt gewinnt.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.