Produktion in Zeiten von Corona
Werkstätten unterstützen in der Krise

Runde Sache: In Saalfeld werden Deckel und Dichtungen hergestellt.
  • Runde Sache: In Saalfeld werden Deckel und Dichtungen hergestellt.
  • Foto: Foto: Sandra Smailes
  • hochgeladen von Beatrix Heinrichs

Altengesees (red) - Bis zu 140 Gewichte für Beatmungsgeräte werden täglich in den Werkstätten Christopherushof, die zur Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gehören, hergestellt. „Wir produzieren bereits seit etwa zwei Jahren Teile für eine Firma bei Ludwigstadt. Die Beschäftigten und Gruppenleiter leisten eine hervorragende Arbeit“, sagt Mario Bartholomaeus, Werkstattleiter in Saalfeld. Die Arbeit der Werkstätten ist als unbedingt systemrelevant eingestuft worden. Daher wird versucht, die Produktion trotz der gegenwärtigen Umstände weiterzuführen. Besonders die Gewichte für Beatmungsgeräte, aber auch andere Teile für Firmen, die Medizintechnik herstellen, werden gerade dringend gebraucht. Für diese Aufträge seien nun auch Mitarbeiter der diakonischen Inklusionsbetriebe im Dienst, sagt Bartholomaeus.

Frühzeitig wurde auch der Bedarf an Mund- und Nasenmasken erkannt. In den Werkstätten Christopherushof in Altengesees werden bis zu 100 Stück am Tag genäht. Die Masken entstehen zunächst für die eigenen Einrichtungen, wie die acht Seniorenpflegeheime und fünf ambulante Dienste in Thüringen. "Auf Anfrage werden sie auch an externe Kunden geliefert", sagt Bettina Schmidt, Geschäftsbereichsleiterin im Bereich Integrationsmanagement. Mittlerweile gehören das Oberverwaltungsgericht, eine Papierfabrik und Fahrdienste zu den Abnehmern. Auch Anfragen von Kliniken habe es schon gegeben. "Eine kleine Lieferung ging bereits an die Zentralklinik Bad Berka“, so Schmidt.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen