Premium

Tälerpilgerweg startet in die Saison
Schuhe schnüren und los

Die ursprünglichste Form der Fortbewegung: Zu Fuß ist der Mensch am dichtesten dran an der Welt – und an sich selbst. Eine Erfahrung, die man nun auch wieder auf dem Thüringer Tälerpilgerweg machen kann.
3Bilder
  • Die ursprünglichste Form der Fortbewegung: Zu Fuß ist der Mensch am dichtesten dran an der Welt – und an sich selbst. Eine Erfahrung, die man nun auch wieder auf dem Thüringer Tälerpilgerweg machen kann.
  • Foto: Luise – stock.adobe.com
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Auf einer kleinen Wanderung vor dem eigentlichen Saisonstart des Tälerpilgerweges im Kirchenkreis Eisenberg erzählt sein Initiator Friedbert Reinert von der Entstehung der 50 Kilometer langen Wanderstrecke.

Von Elke Lier

„Die Idee dazu kam meiner Frau Sieglinde und mir, als wir auf dem Upländer Pilgerweg in Hessen unterwegs waren. Unsere heimatliche sanfte Hügellandschaft mit den weiten Ausblicken, alten Kirchen und schönen Dörfern schien uns geeignet, Ähnliches auf den Weg zu bringen.“
Mit Hilfe der acht Kirchgemeinden, von denen...

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen