Premium

Seit 70 Jahren singt Georg Hanusch im Chor
Musik für die Seele

Überraschung zum Fest: Dem Oschersleber Georg Hanusch wurde während des Chorkonzertes »Die Geburt Jesu«, einem weihnachtlichen Werk des Berliner Komponisten Lothar Graap, in der Nicolai-Kirche von Oschersleben eine besondere Ehre zuteil. Die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands zeichnete den 86-Jährigen für seine 70-jährige Mitgliedschaft im Chor aus. Aus den Händen von Kantor Werner Jankowski nahm Georg Hanusch die Urkunde entgegen.
Seit unglaublichen sieben Jahrzehnten singt Georg Hanusch im Oschersleber Kirchenchor. Er trat, angesprochen von einem Mitschüler, im Jahr 1948 im Alter von 16 Jahren ein. Vorher hatte er im Kinderchor musiziert, später war er für mehrere Jahre Mitglied des Oratoriumschores Quedlinburg.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen