Premium

Händel in Halle
Feuerwerk und Halleluja

Das Händel-Denkmal mit der Darstellung von Jenny Lind als heilige Cäcilia auf der Rückseite des Notenpults
2Bilder
  • Das Händel-Denkmal mit der Darstellung von Jenny Lind als heilige Cäcilia auf der Rückseite des Notenpults
  • Foto: Thomas Ziegler/Stadt Halle
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Jubiläum: Die Händelfestspiele fanden erstmals vor 100 Jahren statt. Eine Festschrift blickt in die Geschichte Jubiläum: Die Händel-Festspiele Halle fanden erstmals vor 100 Jahren statt. Eine Festschrift blickt in die Geschichte.

Von Doris Weilandt

Die Jubiläums-Ausgabe der Händel-Festspiele hält vom 27. Mai bis 12. Juni über 80 Programmpunkte bereit. Sie wartet auf mit hochkarätigen Konzerten, Opern und Oratorien, darunter „Der Messias“ im Dom zu Halle. Bereits im Vorfeld erschien die Festschrift zu diesem bedeutenden Barockmusikfest, das Jahr für Jahr Zuschauer aus der ganzen Welt anzieht.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.