Dieter Hallervorden: Kein Ruhestand

Augsburg/Berlin (epd) – Der Schauspieler Dieter Hallervorden denkt auch mit 83 Jahren nicht ans Aufhören. Er kenne viele Leute, die den Ruhestand herbeigesehnt haben, dann aber plötzlich nicht wüssten, was sie mit der Zeit anfangen sollen. Er selbst habe noch Freude an seiner Arbeit. Hallervorden ist am 9. Mai als Lehrer a.D. in dem ZDF-Film »Mein Freund, das Ekel« zu sehen ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen