Premium

Guatemala
Spielplätze sind hier Luxus

Die Plaza Berlin, einer der wenigen sicheren Plätze in den Armenvierteln von Guatemala-Stadt. Hier sind es viele Kinder gewohnt, einen Großteil des Tages in den Hütten zu verbringen. Der Alltag ist geprägt von Gefahren und Gewalt. Ihre Eltern erlauben es nicht, dass sie auf der Straße spielen, weil es kaum sichere Plätze gibt.
2Bilder
  • Die Plaza Berlin, einer der wenigen sicheren Plätze in den Armenvierteln von Guatemala-Stadt. Hier sind es viele Kinder gewohnt, einen Großteil des Tages in den Hütten zu verbringen. Der Alltag ist geprägt von Gefahren und Gewalt. Ihre Eltern erlauben es nicht, dass sie auf der Straße spielen, weil es kaum sichere Plätze gibt.
  • Foto: Fotos (2): Andreas Boueke
  • hochgeladen von Mirjam Petermann

Covid-19-Hotspot Guatemala: Die Infektionszahlen steigen seit Wochen. Einen strengen Lockdown kann die Regierung nicht durch-setzen, drastische Maßnahmen würden zu einer gravierenden Hungersnot führen. Kinder leiden auch hier besonders.

Von Andreas Boueke

Nein, auf einer Schaukel habe ich noch nie gesessen“, sagt die achtjährige Luisa. Sie wohnt in einer Hütte aus morschen Brettern und Wellblechplatten am Rand eines steilen Abhangs im Norden des Armenviertels La Comunidad von Guatemala-Stadt in Mittelamerika. Hier leben über 70 000 Menschen, die meisten in Armut oder extremer Armut. „Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie es sich anfühlt zu schaukeln oder zu wippen“, sagt Luisa. „Das kenne ich nur aus dem Fernsehen.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen