Eine Welt

Beiträge zur Rubrik Eine Welt

Eine Welt

Blickwechsel
Von Orgeln, Posaunen und Trump – Herrnhuter in den USA

Von einem fast zweiwöchigen USA-Aufenthalt kam kürzlich eine Bläsergruppe der Herrnhuter Brüdergemeine zurück. Von Andreas Herrmann Musiker aus Herrnhut, Niesky sowie weiteren Brüdergemeine­orten hatten am internationalen Brüderischen Bläserfestival in Winston-Salem im US-Bundesstaat North Carolina teilgenommen und besuchten anschließend verschiedene Orte dieser weltweiten Kirche. Dabei führte sie der Weg am Ende der Reise nach Bethlehem in Pennsylvania, das ein wichtiger Ausgangs- und...

  • 03.09.18
  • 5× gelesen
Eine Welt
Unabhängigkeit über alles: Lettische Kinder vor dem Freiheitsdenkmal in der Hauptstadt Riga. Im Baltikum leben rund zweieinhalb Millionen Katholiken, die meisten davon in Litauen.

Baltikum
Ängste und große Erwartungen

Die Christen im Baltikum wurden von Papst Johannes Paul II. auf seiner Reise im Jahr 1993 zur Unabhängigkeit ermuntert. Genau 25 Jahre später besucht wieder ein Papst die Region. Von Günter Schenk Vom 22. bis 25. September 2018 macht Papst Franziskus in Estland, Lettland und Litauen Station. Und erneut sind die Hoffnungen groß, welche die gut zweieinhalb Millionen Katholiken im Baltikum mit seinem Besuch verbinden. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im...

  • 03.09.18
  • 6× gelesen
Eine Welt

Blickwechsel
Dieses Gesetz ist spaltend, rassistisch und destruktiv

Von Bischof Sani Ibrahim Azar Am 19. Juli verabschiedete die israelische Knesset ein Grundgesetz, welches Israel als die »nationale Heimat des jüdischen Volkes« verankert und das »Recht, seine nationale Selbstbestimmung im Staat Israel auszuüben, einzig dem jüdischen Volk« zugesteht. Dieser Beschluss weckt in mir als einer religiösen Führungsperson im Heiligen Land große Bedenken. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der...

  • 23.08.18
  • 3× gelesen
Eine Welt

Vorwürfe gegen  mehr als 300 Priester

Washington (epd) – Mehr als 1 000 Kinder im US-Bundesstaat Pennsylvania sind seit den 40er Jahren von katholischen Priestern sexuell missbraucht worden. Das ist das Ergebnis eines detaillierten Untersuchungsberichts, den der Generalstaatsanwalt von Pennsylvania, Josh Shapiro, in der vergangenen Woche in Harrisburg vorgelegt hat. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr....

  • 23.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Kritik am  Textilbündnis

Osnabrück (epd) – Das Kinderhilfswerk »terre des hommes« hat das von Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) initiierte deutsche Textilbündnis, das die Produktionsbedingungen in Ländern wie Bangladesch, Indien oder Pakistan verbessern soll, als zu undurchsichtig kritisiert. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 34), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten...

  • 23.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Ein Land ringt um seine Identität

Israel: Das neue Nationalstaatsgesetz erregt seit Wochen die Menschen in Israel und der Welt. Ein Hintergrundbericht. Von Johannes Gerloff Mit 62 gegen 55 Stimmen bei zwei Enthaltungen hat die Knesset, das israelische Parlament, am 19. Juli 2018 ein neues »Grundgesetz« verabschiedet, das »Israel als Nationalstaat des jüdischen Volkes« definiert. Damit wird 70 Jahre nach Gründung des Staates Israel erstmals sein Status als nationale Heimstätte des jüdischen Volkes rechtlich verankert....

  • 23.08.18
  • 3× gelesen
Eine Welt

USA: Rücktritte  bei »Willow Creek«

South Barrington (epd) – In der US-amerikanischen »Willow Creek«- Kirche haben die Kirchenältesten und die leitende Pastorin Heather Larson ihren Rücktritt angekündigt. Die Kirche brauche einen Neuanfang, erklärte Larson in der vergangenen Woche zur Begründung. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 33), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und...

  • 15.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Blickwechsel
Der Schock von 1968 wirkt bis heute

In wenigen Tagen jährt sich zum 50. Mal der Einmarsch von Truppen der Warschauer-Pakt-Staaten in die Tschechoslowakei. Von Steffen Neumann Die Panzerwagen, die im Morgengrauen des 21. August über die Grenzen rollten oder im Minutentakt auf den Flughafen in Prag eingeflogen wurden, setzten dem Prager Frühling ein vorläufiges Ende. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr....

  • 15.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt
Brutaler Einmarsch: Die Panzer der »Sozialistischen Bruderstaaten« wurden von der Prager Bevölkerung mit erhobenen Fäusten begrüßt und in Erinnerung an die faschistische Besatzung mit Hakenkreuzen und SS-Runen versehen.

Der Tag, an dem die Panzer rollten

 Seltenes Zeitdokument: Ein Jenaer Theologiestudent hielt die Niederschlagung des »Prager Frühlings« mit der Kamera fest Von Harald Krille In der Nacht vom 20. auf den 21. August 1968 machten die Truppen des Warschauer Paktes dem Experiment eines »Sozialismus mit menschlichem Antlitz« in der damaligen Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik ein blutiges Ende. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der...

  • 15.08.18
  • 6× gelesen
Eine Welt

Von Mitteldeutschland in die Eine Welt

Zum 25. Mal werden am 19. August vom Leipziger Missionswerk (LMW) in einem Festgottesdienst Jugendliche zu einem freiwilligen Auslandseinsatz entsandt. 12 junge Menschen sind es diesmal. Harald Krille sprach mit der zuständigen Referentin Susann Küster-Karugia und mit den Jugendlichen. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 32), erhältlich im Abonnement, in...

  • 08.08.18
  • 7× gelesen
Eine Welt

Blickwechsel
Bildung: Per Satellit ins Flüchtlingslager

Der christliche Fernsehsender SAT-7 baut sein arabischsprachiges Bildungsprogramm für Flüchtlinge aus Syrien deutlich aus. Von Benjamin Lassiwe Wie Projektmanagerin Nicoletta Michael kürzlich bei einem Besuch in Berlin berichtete, strahle der Sender nun das 24-Stunden-Programm »SAT-7 Academy« aus. Es biete Programme rund um die Themen Kindererziehung, Gesundheit und Wohlbefinden sowie gesellschaftliche Entwicklungen an. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie...

  • 08.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Kongo: Lebenslang für Vergewaltiger

Kinshasa (epd) – Im Kongo bleiben elf Milizionäre in Haft, die wegen der Vergewaltigung und Ermordung Dutzender Mädchen verurteilt wurden. Das höchste Militärgericht bestätigte die lebenslangen Haftstrafen wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, wie die Organisation »Trial International« mitteilte, die die Opfer mit Prozesshilfe unterstützte. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube...

  • 06.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Menschenhandel mit Minderjährigen

Köln (epd) – Weltweit sind nach Angaben des UN-Kinderhilfswerks Unicef rund 28 Prozent der Opfer von Menschenhandel minderjährig. In afrikanischen Ländern südlich der Sahara machten Kinder und Jugendliche sogar 64 Prozent der Opfer aus, in Zentralamerika und der Karibik seien es 62 Prozent, teilte Unicef in Köln mit. .... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 31),...

  • 06.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Gott versteht alle Sprachen

Alle zwei Jahre treffen sich Chöre aus aller Welt zu dem wohl größten Sängerwettstreit, den World Choir Games. Nach Cincinnati (USA), Riga und Sotschi war in diesem Jahr Pretoria – oder Tshwane, wie die Südafrikaner ihre Hauptstadt nennen – der Gastgeber. Von Wolfgang Swietek Mehr als 300 Chöre aus 62 Ländern von allen fünf Kontinenten mit über 16 000 Sängern boten eine musikalische Bandbreite, die von Klassik bis Folklore, von christlicher Chormusik bis zu Rock und Pop reichte. Sie...

  • 06.08.18
  • 3× gelesen
Eine Welt

Kriegserklärung an die Kirche

In Nicaragua werden Bischöfe von Paramilitärs angegriffen und Kirchen geplündert. Präsident Ortega hat die während der sandinistischen Revolution verbündete katholische Kirche zum neuen Staatsfeind erklärt. Von Susann Kreutzmann Fast täglich twittert Xiskya Valladares über die Proteste in Nicaragua, zeigt Fotos von Straßenkämpfen und Verwundeten. »Ortegas Gott ist nicht mein Gott«, sagt sie.  ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der...

  • 06.08.18
  • 7× gelesen
Eine Welt

Blickwechsel
Wenn es um Leben oder Tod geht …

Nun ist er bei uns. Er kam aus Afghanistan. Und ist jetzt Anfang dreißig. Seine Familie ist tot. Sein Vater umgebracht von den Mudschaheddin. Sein Bruder auch. Seine Mutter gestorben. S. ist fünf Jahre zur Schule gegangen, hat natürlich keine Berufsausbildung. Er hat in seiner Heimat in der Autowerkstatt ausgeholfen und auch beim Friseur. Vor allem aber kennt er sich im Garten aus, ja, er ist eigentlich der perfekte Gärtner. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im...

  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Aufgelesen
Franziskus: Immer für Überraschungen gut

Rom (epd) – Papst Franziskus hat zur Überraschung der Hochzeitsgäste in einer frühchristlichen Kirche im Vatikan ein junges Paar getraut. Das Kirchenoberhaupt sei ohne Absprache mit dem vorgesehenen Priester an dessen Stelle getreten und habe die Ehe zwischen einem jungen Schweizergardisten und einer Brasilianerin, die in den Vatikanischen Museen arbeitet, geschlossen, berichtete der Nachrichtendienst Vaticannews. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und...

  • 03.08.18
  • 3× gelesen
Eine Welt

Belgien: Anstieg bei Sterbehilfe

Brüssel (epd) – In Belgien sind im vergangenen Jahr 2 309 Fälle von Sterbehilfe registriert worden, knapp 300 mehr als im Jahr 2016. In beiden Jahren waren es mit 50,1 Prozent etwas mehr Männer als Frauen, wie aus dem in Brüssel vorgelegten Zweijahres-Bericht der Föderalen Kontroll- und Prüfungskommission zur Euthanasie hervorgeht. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr....

  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Nigeria: Kirchen protestieren

Kelkheim (GKZ) – Die Christliche Vereinigung von Nigeria (CAN) erhebt schwere Vorwürfe gegen die Ungleichbehandlung von christlichen und muslimischen Straftätern in Nigeria. Wie die Hilfsorganisation Open Doors mit Sitz in Kelkheim mitteilt, wurden am 11. Juni fünf christliche Jugendliche des gemeinschaftlichen Mordes an einem Angehörigen des Fulani-Volkes für schuldig befunden und zum Tode durch den Strang verurteilt. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper...

  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt
Auch nach dem offiziellen Sieg über die Terrorgruppe Boko Haram geht die Gewalt in Nigeria weiter: Bei einem Angriff von Fulani-Viehhirten wurde das Haus des Dorfältesten Daniel A. zerstört. In den letzten 12 Monaten griffen Fulani mehr als 50 Dörfer der Christen an, Hunderte wurden ermordet und ihre Häuser zerstört.

Eine verwundete Heilerin

Als die Terrorgruppe Boko Haram ihren Heimatort überfiel, konnte Suzan Mark nur knapp aus der Kirche entfliehen. Heute hilft die Nigerianerin anderen Menschen, einen Weg aus Schmerz und Trauer zu finden. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 30), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • 03.08.18
  • 6× gelesen
Eine Welt

Christlich-muslimische Kindertagesstätte

Gifhorn (epd) – Die nach Angaben der Initiatoren bundesweit erste christlich-muslimische Kindertagesstätte eröffnet Anfang August im niedersächsischen Gifhorn. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 29), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

England: Kirche will Gemeinden gründen

London (epd) – Die Kirche von England möchte in einem ambitionierten Plan 100 neue Gemeinden gründen. Obwohl die Kirchenbesucherzahlen zurückgehen, habe sich die Kirche entschlossen, 27 Millionen Pfund (rund 30 Millionen Euro) in den Ausbau der Gemeinden zu stecken. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 29), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und...

  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Immer mehr Menschen auf Hilfe angewiesen

Freiburg (epd) – Weltweit sind immer mehr Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen. »Prognosen zufolge werden in diesem Jahr doppelt so viele Menschen wie noch vor zehn Jahren Hilfe benötigen«, sagte Oliver Müller, Leiter Caritas international. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 29), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • 03.08.18
  • 5× gelesen
Eine Welt

Aufgelesen
Luthers Brief brachte zu wenig Dollars

Washington (epd) – Der Verkauf eines Briefes von Reformator Martin Luther bei einer Online-Versteigerung in den USA ist vorläufig nicht zustandegekommen. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 29), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • 03.08.18
  • 5× gelesen

Beiträge zu Eine Welt aus