Premium

Gute Nachrichten
Was möglich ist

Neue Räume:
Sie heißen Zoom, Skype, Youtube, Facebook, Telegram oder WhatsApp. In Zeiten, in denen Präsenzgottesdienste in unserer "steinreichen" Kirchenregion entweder eingeschränkt oder gar nicht möglich sind, ver-lagern sich die Aktivitäten zunehmend ins Internet. 
Wie schon die EKM, hat am vergangenen Wochenende auch die Landes-kirche Anhalts ihre Synodentagung virtuell abgehalten (siehe Seite 9).
  • Neue Räume:
    Sie heißen Zoom, Skype, Youtube, Facebook, Telegram oder WhatsApp. In Zeiten, in denen Präsenzgottesdienste in unserer "steinreichen" Kirchenregion entweder eingeschränkt oder gar nicht möglich sind, ver-lagern sich die Aktivitäten zunehmend ins Internet.
    Wie schon die EKM, hat am vergangenen Wochenende auch die Landes-kirche Anhalts ihre Synodentagung virtuell abgehalten (siehe Seite 9).
  • Foto: Bildschirmfoto: Willi Wild/Youtube
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Gottesdienst: Es gibt noch gute Nachrichten in diesen Tagen. Die Meldepflicht für Gottesdienste ab zehn Besuchern ist in Thüringen wieder aufgehoben.

Von Angela Stoye und Willi Wild

Damit gilt im Freistaat, wie bereits in Sachsen-Anhalt, die an staatliche Verordnungen jeweils anzupassende Rundverfügung der EKM als anerkanntes Hygieneschutzkonzept, erklärte Christian Fuhrmann, Leiter des Dezernats „Bildung und Gemeinde“ im Landeskirchenamt. Nach der letzten Bund-Länder-Konferenz am 19. Januar hatte Thüringen unter anderem mit der Meldepflicht auf die stark gestiegenen Inzidenzwerte reagiert. Der Krisenstab der EKM hatte daraufhin für die Thüringer Kirchengemeinden eine dem Infektionsgeschehen angepasste Begrenzung der Besucherzahl bei Gottesdiensten festgelegt.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen