Premium

Namen
Menschen der Woche

Andrea Nahles
4Bilder

Nach ihrem Rücktritt als Partei- und Fraktionsvorsitzende der SPD im Juni ist Andrea Nahles zum ersten Mal wieder öffentlich aufgetreten. Im Benediktinerkloster Maria Laach in der Eifel sprach die 49-jährige Katholikin über das Thema Gleichberechtigung und äußerte sich zuversichtlich zum Diakonat der Frau in der katholischen Kirche. „Das Diakonat für Frauen ist erreichbar zu meinen Lebzeiten. Und dafür werde ich mich einsetzen“, sagte Nahles.

Der Unternehmer Karl Ludwig Schweisfurth ist überzeugt, dass Christen ökologische Lebensmittel kaufen müssen. "Einfach aus Verantwortung und Respekt gegenüber der Schöpfung", präzisiert er. Der 89-Jährige machte die elterliche Metzgerei zu Europas größtem Fleischproduzenten Herta.

Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Katja Schmidtke aus Halle-Saalkreis

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.