Umfrage
Kirchenglocken mit NS-Symbolik

Über den künftigen Umgang mit den sogenannten Nazi-Glocken hat die EKM mit den betrof­fenen Kirchengemeinden beraten. Sechs Glocken mit Nazi-Symbolik befinden sich in Thüringen, drei in Sachsen-Anhalt. Das Thema spaltet. Abhängen, abschleifen oder im Kirchturm belassen? Uns interessiert, was Sie denken:

Sollten Kirchenglocken mit NS-Symbolik weiter zum Gottesdienst rufen?
Autor:

Beatrix Heinrichs aus Jena

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.