Premium

Prozess in Halle: Erfurter Rechtsanwalt vertritt Gottesdienstbesucher
Kein normales Strafverfahren

4Bilder

Ich dachte einfach, das Leben geht vorbei an diesem Tag; an Jom Kippur, dem Tag des Gerichts." So schildert es ein Gottesdienstbesucher in einem Facebook-Video, nur wenige Stunden nachdem Stephan B. am 9. Oktober 2019 die Synagoge von Halle zu stürmen versuchte und danach zwei Menschen ermordete.
Rechtsanwalt Juri Goldstein vertritt einen der Gottesdienstbesucher im Prozess gegen den Attentäter von Halle. Goldstein engagiert sich selbst in der Jüdischen Landesgemeinde Thüringens und erinnert sich noch gut an den 9. Oktober: "Aus heiterem Himmel habe ich eine Nachricht mit dem Video bekommen. Danach war ich erst einmal perplex. Alle um mich herum waren irgendwie unwirklich betroffen, keiner konnte sich vorstellen, dass das gerade tatsächlich geschah.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Paul-Philipp Braun aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen