Alles zum Thema Partnerkirche

Beiträge zum Thema Partnerkirche

Kirche vor Ort
Im Landeskirchenamt in Dessau-Roßlau trafen sich (v. l.): Kirchenrat Tobias Treseler, Präses Michael Stadermann, Oberkirchenrätin Ramona Eva Möbius, Rainer Rausch, Kirchenpräsident Joachim Liebig, Landessuperintendent Dietmar Arends, Kirchenrat Arno Schilberg und Oberkirchenrat Christian von Bülow.

Kirchenleitung der Lippischen Landeskirche zu Gast in Anhalt
Sich austauschen und voneinander lernen

Besuch aus der Partnerkirche: Der Landeskirchenrat der Lippischen Landeskirche war Anfang Juli für einen Tag zu Besuch in Dessau-Roßlau und Köthen, um die Amtskolleginnen und -kollegen der Landeskirche Anhalts zu treffen. Die Partnerschaft zwischen Lippe und Anhalt besteht seit den 1970er Jahren und wurde vor allem zu DDR-Zeiten sowie in den Jahren danach intensiv auf Gemeindeebene gepflegt. 2009, also 20 Jahre nach dem Mauerfall, gab es einen Kanzeltausch, in den auch die Evangelische Kirche...

  • Landeskirche Anhalts
  • 30.07.18
  • 24× gelesen
Kirche vor Ort

Kirchenleitung: Anhalt zu Gast in der Pfalz
Dankbar für Erfahrungen

Sich gegenseitig informieren, aufeinander hören und voneinander lernen: So haben die Kirchenpräsidenten der Evangelischen Landeskirche Anhalts, Joachim Liebig, und der Evangelischen Kirche der Pfalz, Christian Schad, die gemeinsamen Beratungen der Landeskirchenräte zusammengefasst. Von Wolfgang Schumacher In Landau und Neustadt berieten die Delegationen über Fragen der künftigen Gestaltung und Organisation der kirchlichen Arbeit und der Präsenz in Zeiten zurückgehender...

  • Landeskirche Anhalts
  • 05.07.18
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort
Nicht ins Museum: Die Abstimmung darüber, ob die Glocke im Herxheimer Kirchturm bleiben darf, wird am 12. März wiederholt.

Ein unbequemes Denkmal

Streitfall: Die stillgelegte »Hitler-Glocke« in Herxheim soll wieder läuten. Wie eine Kommune in der Partnerkirche der Pfalz mit einem Erbstück umgeht. Von Florian Riesterer Die 1934 gegossene Glocke in der evangelischen Kirche im pfälzischen Herxheim am Berg mit der Inschrift »Alles fuer’s Vaterland – Adolf Hitler« und einem Hakenkreuz bleibt hängen. Das hat der Herxheimer Ortsgemeinderat am 26. Februar beschlossen. Mit zehn Ja- und drei Nein-Stimmen folgte das Gremium damit den...

  • Dessau
  • 20.03.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Die Pfalz feiert 200 Jahre Kirchenunion 

Landau (G+H) – Anhalts Partnerkirche, die Evangelische Kirche der Pfalz, erinnert in diesem Jahr an das 200-jährige Jubiläum der pfälzischen Kirchenunion. Es steht unter dem Motto »Mutig voran«. Höhepunkt ist ein Festwochenende vom 7. bis 9. September in Kaiserslautern. Mit Gottesdienst, Vorträgen und einem Kultur- und Bühnenprogramm erinnert die Landeskirche daran, dass 1818 in Kaiserslautern bei einer »Generalsynode« die Vereinigung lutherischer und reformierter Gemeinden zu einer...

  • Dessau
  • 16.02.18
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort

Partnerschaft mit Finnland und Schweden

Magdeburg (G+H) – Die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Ilse Junkermann, und der Bischof der finnischen Diözese Lapua, Simo Peura, unterzeichnen am Sonnabend im Lutherhaus in Eisenach einen Partnerschaftsvertrag. Die Partnerschaft wurde vor 30 Jahren in der Thüringer Landeskirche begründet, teilte die EKM mit. Am 30. April unterzeichnen Landesbischöfin Junkermann und der Bischof der schwedischen Diözese Lund, Johan Tyrberg, in der Schlosskirche Wittenberg eine...

  • Magdeburg
  • 03.08.17
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Eine der aktivsten Kirchen

Prominentes Mitglied: Barack Obama gehörte einer UCC-Gemeinde in Chicago an Von Konrad Ege Bei Kundgebungen in den USA gegen Maßnahmen und Vorhaben des republikanischen Präsidenten Donald Trump stehen die Chancen gut, dass man früher oder später auf Mitglieder einer UCC-Gemeinde trifft. Die 1957 durch den Zusammenschluss evangelisch-reformierter und kongregationalistischer Kirchen gegründete United Church of Christ (UCC), die Vereinigte Kirche Christi, gilt als eine der politisch und...

  • Erfurt
  • 06.07.17
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort

Junkermann mit Luther in Übersee

Landesbischöfin Ilse Junkermann besucht die Partnerkirche UCC und spricht über Reformation. Im Interview mit Willi Wild schildert sie ihre Eindrücke von der Synode der Partnerkirche UCC in Baltimore im Bundesstaat Maryland. Wie erleben Sie das Trump-Amerika? Junkermann: Ich sehe hier in Baltimore viele arme Menschen. Die Leitung der UCC und die Synodalen erlebe ich voller Scham und Kopfschütteln über ihr Land und diesen Präsidenten. Voller Entschlossenheit und Engagement setzen sie sich...

  • Erfurt
  • 06.07.17
  • 7× gelesen