Neymeyr

Beiträge zum Thema Neymeyr

Aktuelles
Ulrich Neymeyr appelliert, "auf die Kraft des Gebetes zu vertrauen und den Glauben zu vertiefen."

Coronaviruskrise macht bewusst
Was Kirchen sein können

Berlin/Erfurt/Dessau (kna) - Nach Einschätzung von katholischen und evangelischen Geistlichen macht das Coronavirus vielen Menschen die eigene Endlichkeit bewusst. "Unser Leben ist immer bedroht durch Unfälle, Katastrophen oder Krankheiten. Die Virus-Krise macht dies zurzeit allen Menschen gleichzeitig bewusst", erklärte der Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr.  Er appellierte, "auf die Kraft des Gebetes zu vertrauen und den Glauben zu vertiefen, dass uns nichts und niemand, auch kein Virus, aus...

  • 16.03.20
  • 109× gelesen
Aktuelles

Thüringen: Kirchliche Stimmen zur Landtagswahl
Kompromissbereitschaft und Verständigung gefordert

Weimar (G+H) - Nach der Landtagswahl in Thüringen dringen Vertreter von Kirche und Diakonie auf Kompromissbereitschaft und Verständigung. Friedrich Kramer, Bischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), warnte gleichzeitig davor, das Ergebnis der AfD als "reine Protesthaltung" abzutun. "Es handelt sich hier um manifeste politische Grundüberzeugungen", sagte der Landesbischof der EKM der in Weimar erscheinenden Mitteldeutschen Kirchenzeitung "Glaube+Heimat" (Ausgabe zum 3....

  • 28.10.19
  • 240× gelesen
  • 5
  • 1
Aktuelles

Wahlaufruf von evangelischer und katholischer Kirche
Gesicht zeigen, wählen gehen

Die evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümer veröffentlichen unter dem Motto „Gesicht zeigen, wählen gehen!“ einen Aufruf zur Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober. „Bitte nutzen Sie Ihr Wahlrecht!“, heißt es in dem Appell der fünf Bischöfe in Thüringen. Sie plädieren für eine Gesellschaft, die sich für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung einsetzt. Der Wahlaufruf im Wortlaut: Im 30. Jahr nach der Friedlichen Revolution erinnern wir uns dankbar daran, dass...

  • 24.10.19
  • 153× gelesen
  • 1
  • 1
Kirche vor Ort
2 Bilder

Die Saat ist gelegt: Kirchen-Motto zur Bundesgartenschau 2021 vorgestellt

Die Kirchen stellen ihre Beiträge zur Bundesgartenschau (Buga) 2021 in Erfurt unter das Leitmotiv "Ins Herz gesät". Es habe sich im Zuge von Ideenworkshops und Umfragen herauskristallisiert, erklärten Erfurts katholischer Bischof Ulrich Neymeyr und die Geraer Regionalbischöfin der EKM, Friederike Spengler, kürzlich bei der Vorstellung im "egapark". In Erfurt werden von April bis Oktober 2021 etwa 1,8 Millionen Besucher zur Buga erwartet. Die Kirchen wollen biblische Gewächse auf dem...

  • 30.05.19
  • 80× gelesen
Aktuelles

Widerspruch von Union und katholischer Kirche zu Ramelows Vorschlägen
Kultur- statt Kirchensteuer?

Überlegungen des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) zu einschneidenden Veränderungen bei der Finanzierung der Kirchen und im kirchlichen Arbeitsrecht sind auf Skepsis gestoßen. Die Thüringer CDU lehne den Vorstoß ab, weil das bewährte System der Kirchensteuer beseitigt und die Finanzierung der christlichen Kirchen gefährdet würden, sagte der haushalts- und finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Maik Kowalleck, in Erfurt. Kritisch nahm auch die katholische Kirche den...

  • 21.03.19
  • 29× gelesen
Kirche vor Ort

Demokratie wird gefeiert

Weimar/Berlin (red) – Das Deutsche Nationaltheater (DNT) erinnert mit einer »Woche der Demokratie« an die verfassungsgebende Nationalversammlung 1919 in Weimar. Vom 1. bis zum 10. Februar soll es aus diesem Anlass Podiumsdiskussionen, Konzerte und Inszenierungen geben. Auf dem Balkon des Theaters wird ein »Treibhaus der Demokratie« eröffnet. Dort können Besucher auf dem dann überdachten Balkon diskutieren und ihre Gedanken zu Grundrechten etwa per Videoaufnahme festhalten. Am 6. Februar wird es...

  • 31.01.19
  • 16× gelesen
Aktuelles

Bischöfe streiten über Abendmahl

Erfurt (epd) – Mit Befremden hat Erfurts katholischer Bischof Ulrich Neymeyr auf den Brief von sieben seiner deutschen Amtsbrüder an den Vatikan reagiert. In dem Schreiben wird eine Entscheidung der Deutschen Bischofskonferenz zur gemeinsamen Teilnahme konfessionsverschiedener Ehepartner an der Eucharistie kritisiert. Diesen Beschluss hätten die katholischen Bischöfe gefasst, auch Neymeyr stimmte nach Angaben der »Thüringischen Landeszeitung« dafür. Unter Führung des Kölner Erzbischofs Rainer...

  • Erfurt
  • 12.04.18
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.