Magdeburg

Beiträge zum Thema Magdeburg

Aktuelles
Leergefegt: Wegen der Corona-Krise müssen Geschäfte schließen, hier in der Innenstadt von Halle.

Sachsen-Anhalt
"Gravierender Eingriff"

Magdeburg (epd). Sachsen-Anhalts Landesregierung hat umfangreiche Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sagte am Dienstag in Magdeburg, dies bedeutete auch schmerzliche Einschnitte für das öffentliche und private Leben sowie die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt. Der Schutz der Menschen habe aber oberste Priorität. Die Eingriffe würden für eine deutliche Reduzierung der sozialen Kontakte sorgen. Es komme jetzt aber...

  • 18.03.20
  • 82× gelesen
Feuilleton
Vor allem der Magdeburger Dom war mit 157.920 Menschen ein Besuchermagnet.

Kultur
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt zählt knapp 600.000 Besucher

Halle (epd). Die 18 Monumente der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt haben im vergangenen Jahr 578.115 Besucher angelockt. Etwa die Hälfte davon, rund 306.000 Besucher, habe es in die Ausstellungen der Museen gezogen, teilte die Stiftung am Donnerstag in Halle mit. Allein die Burg Falkenstein zählte 84.400 und das Kunstmuseum Moritzburg in Halle rund 75.900 Gäste aus ganz Europa. Gut besucht waren auch das Museum Schloss Neuenburg mit 51.200 und das Museum Kloster Michaelstein mit rund 24.800...

  • Magdeburg
  • 30.01.20
  • 33× gelesen
Kirche vor Ort

Gegen Wetterextreme wappnen

Magdeburg (epd) – Sachsen-Anhalt muss mit den Folgen des Klimawandels umgehen. Dazu hat das Kabinett die Fortschreibung der »Strategie des Landes zur Anpassung an den Klimawandel« beschlossen. Diese wurde 2010 beschlossen und 2013 zuletzt aktualisiert. Einige Punkte seien neu aufgenommen worden, sagte Umweltministerin Claudia Dalbert (Grüne). Als Beispiel nannte sie das Gartenreich Wörlitz, das »massiv vom Klimawandel betroffen« sei. Neben dem Befall mit dem Eichenprozessionsspinner sei...

  • 29.04.19
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort

Polizeiseelsorge feiert Jubiläum

Magdeburg (epd) – Die Polizeiseelsorge in Sachsen-Anhalt feiert ihr 25-jähriges Bestehen. In einem Festgottesdienst in Magdeburg würdigte der katholische Bischof Gerhard Feige den verantwortungsvollen Dienst, der in ökumenischer Zusammenarbeit erfolgt. Feige sagte: »In einer Zeit, in der die grundlegendsten Regeln des Anstands in Frage gestellt sind, stehen Sie für die Menschlichkeit. Sie unterstützen Polizeibeamte darin, ihrerseits dafür zu sorgen, dass Hass und Rohheit nicht...

  • 08.04.19
  • 10× gelesen
Kirche vor Ort

Ideen: Kultur am »Grünen Band«

Magdeburg (epd) – Sachsen-Anhalt fördert in diesem Jahr kulturelle und künstlerische Projekte am »Grünen Band« mit 100 000 Euro. »Bis vor 30 Jahren ging ein Riss durch Deutschland und Europa. Das Grüne Band ist ein Symbol der Wiedervereinigung und ein wichtiger Bestandteil unserer Erinnerungskultur«, sagte Kulturminister Rainer Robra (CDU). Mit Kulturprojekten soll das »Grüne Band« als lebendige Erinnerungslandschaft weiterentwickelt werden. Interessierte Projektträger können ihre Anträge bis...

  • 06.04.19
  • 14× gelesen
Feuilleton Premium
Aus dem Reformationsjahrhundert: Der Altar in der Laurentiuskirche in Möckern bei Magdeburg stammt aus dem Jahr 1587. In seinem Zentrum steht das Bild vom Heiligen Abendmahl. Massive statische Probleme machen eine Restaurierung erforderlich.
  2 Bilder

Gut für Engel und Altäre

Kirchenkunst: Gemeinden benötigen oft Unterstützung, um das »predigende Inventar« ihrer Kirche zu erhalten. Eine Stiftung hilft seit 20 Jahren dabei mit. Von Angela Stoye Es war einmal ein frühbarocker Abendmahlskelch, aus Silber gefertigt und vergoldet. Über die Jahrhunderte war er wacklig geworden und auch sonst nicht gerade in Würde gealtert. Repariert und gereinigt kehrte er eines Tages in den Dienst seiner Gemeinde zurück. Ermöglicht hatte dies die Kirchliche Stiftung Kunst- und...

  • 23.03.19
  • 30× gelesen
Kirche vor Ort

Reformationsjubiläum abgerechnet

Magdeburg (epd) – Mehr als ein Jahr nach den großen Feierlichkeiten zum 500. Reformationsjubiläum in Wittenberg gibt es noch offene Rechnungen der Stadt und des Landkreises. Es gibt Anträge vom Landkreis über 1,7 Millionen Euro und von der Stadt Wittenberg über 2,4 Millionen Euro, sagte ein Sprecher des Finanzministeriums von Sachsen-Anhalt. Voraussichtlich noch im Februar soll sich das Kabinett damit befassen. Bei den seit über einem Jahr vorliegenden Anträgen geht es unter anderem um Kosten...

  • 24.01.19
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort

Lottoglück für Kirchen

Magdeburg (epd) – In Sachsen-Anhalt sind im vergangenen Jahr mit Lottomitteln insgesamt 374 gemeinnützige Projekte unterstützt worden. Insgesamt flossen rund 6,35 Millionen Euro in die Bereiche Sport, Kultur, kirchliche Denkmalpflege, Soziales und Umwelt, wie Lotto-Geschäftsführerin Maren Sieb mitteilte. Insgesamt 38 Projekte der kirchlichen Denkmalpflege profitierten im vergangenen Jahr von den Lottomitteln und erhielten insgesamt fast eine Million Euro. Unterstützt wurden unter anderem die...

  • 17.01.19
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.