Bischof

Beiträge zum Thema Bischof

AktuellesPremium
Ulrich Neymeyr

Über die Notwendigkeit von Begegnungen
Wirkliches Interesse füreinander

Bei den Corona-Protesten, oder wenn andere Reizthemen gesellschaftliche Proteste forcieren, richtet sich der Blick auf den Osten der Republik, als sei hier der "Brandherd". Eine konstruktive Auseinandersetzung nimmt Ulrich Neymeyr, Westdeutscher und seit 2014 katholischer Bischof von Erfurt, nur selten wahr. Mit Gregor Krumpholz und Karin Wollschläger sprach er über die Notwendigkeit von Begegnungen. Sie haben unlängst um mehr Verständnis für das in Ostdeutschland verbreitete Lebensgefühl...

  • 12.01.22
  • 36× gelesen
Service + Familie
Willi hat drei Kumpel: Kalle, Kinski und Gerhard. Letzterer ist für den Cocker Spaniel einfach nur Herrchen, für alle anderen der katholische Bischof von Magdeburg.

Die gute Nachricht
Willis Weihnachten

Willis allerbester Freund ist Kalle. Die beiden lernten sich vor drei Jahren unterm Weihnachtsbaum des Magdeburger Bischofs Gerhard Feige kennen. Bei dem war der junge Cocker Spaniel Willi ein paar Monate zuvor eingezogen. Und Kalle, ein plüschiges Nilpferd-Kissen, war Willis erstes Weihnachtsgeschenk. Von Karin Wollschläger Seitdem sind die beiden unzertrennlich. Wiewohl ganz unterschiedlich im Temperament: Während Kalle naturgemäß nur chillig herumliegt, ist Willi ein wuselig-quirliges...

  • 22.12.21
  • 20× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Gelebte Ökumene: Bischof Gerhard Feige (2. v. l.) bei der ökumenischen Pilgerreise "Mit Luther zum Papst" 2016 nach Rom mit Papst Franziskus, Landesbischöfin Ilse Junkermann und Kirchenpräsident Joachim Liebig.
2 Bilder

Porträt des Magdeburger Bischofs Gerhard Feige
Offenes Ohr und offene Worte

Porträt: Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige wird am 19. November 70 Jahre alt. Der katholische Theologe ist Vorsitzender der Ökumenekommission der Deutschen Bischofskonferenz und den evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland verbunden. Von Karin Wollschläger und Gregor Krumpholz Für Schönfärberei ist Magdeburgs katholischer Bischof Gerhard Feige nicht zu haben. In einem Hirtenwort zum Auftakt des von Papst Franziskus eingeleiteten weltweiten Synodalen Prozesses räumte er ein: Wegen des...

  • 15.11.21
  • 21× gelesen
Kirche vor Ort
Festgottesdienst: Annegret Freund (2. v. r.) ist in der Erfurter Augustinerkirche von Landesbischof Friedrich Kramer (l.) und Oberkirchenrat Christian Fuhrmann (r.) als Rektorin verabschiedet, Michael Markert als Rektor eingeführt worden. Eine Bildergalerie des Gottesdienstes gibt es im Portal www.meine-kirchenzeitung.de
34 Bilder

Prädikanten
Lückenfüller und Bereicherung

Welche Theologie braucht die ehrenamtliche Verkündigung? Diese Frage stand über der Tagung anlässlich des Jubiläums des Kirchlichen Fernunterrichts (KFU). Dozenten und Absolventen suchten gemeinsam nach Antworten. Von André Poppowitsch Ursprünglich war das Symposium zum 60-jährigen Bestehen für den Herbst 2020 geplant und musste pandemiebedingt verschoben werden. Jetzt konnte die Feier zum runden Geburtstag des KFU unter dem Titel „60+1 Jahre Kirchlicher Fernunterricht“ am vergangenen...

  • 13.10.21
  • 238× gelesen
  • 1
AktuellesPremium

Bundestag: Welche kirchlich engagierten Abgeordneten im Parlament vertreten sind
Bischof  besorgt über AfD-Erfolg

In Sachsen und Thüringen ist die AfD stärkste Kraft bei der Bundestagswahl am 26. September geworden. In Sachsen-Anhalt gelang der Partei der Gewinn zweier Direktmandate. Von Benjamin Lassiwe „Mit Sorge sehe ich, dass gerade in unserem Bundesland jene Partei so viel Zuspruch erfahren hat, deren Vertreter zum Teil offen nationalistische und rassistische Vorurteile bedienen, sich Ausländerfeindlichkeit und Verschwörungstheorien gegenüber offen zeigen, Misstrauen in unsere Demokratie schüren und...

  • 29.09.21
  • 12× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Landesbischof Friedrich Kramer (v.l.) und die Täuflinge Danny Schulze, Grit Michelmann und Uta Hildebrand-Röhl

Der Weg zur Taufe durch den Mühlhäuser Stadtwald
Erster Taufpilgerweg mit dem Bischof

Mit rosaroten Rosen, zarten Gänseblümchen und frischem Grün ist der historische Taufstein in der Divi-Blasii-Kirche Mühlhausen für drei Erwachsene geschmückt, um hier feierlich in die christliche Gemeinschaft aufgenommen zu werden. Von Reiner Schmalzl Grit Michelmann aus Halle sowie Uta Hildebrand-Röhl und Danny Schulze aus Magdeburg führte ein nicht alltäglicher Weg nun zur Kirche. Dabei bildete der von Landesbischof Friedrich Kramer initiierte erste Taufpilgerweg den vorläufigen Höhepunkt im...

  • 14.07.21
  • 25× gelesen
Aktuelles
G+H Nr. 27 vom 4. Juli

Freitag, vor eins...
Unsere Seite 1 - Aufbrechen und Ankommen

"Es ist vorbei/ Bye, bye, Junimond/ Es ist vorbei/ Es ist vorbei/ Bye, bye." Sie kennen diese Lied-Zeilen sicher von Rio Reiser, und ich (Jahrgang 83) von der deutschen Boyband Echt. Der Juni, dieser erste wirkliche Sommermonat, ist schon wieder vorbei. Das erste Halbjahr - passé. Die Erinnerungen an den unendlichen Corona-Winter sind noch da, aber sie stechen nicht mehr so eisig. "Doch jetzt tut's nicht mehr weh/ Nee, jetzt tut's nicht mehr weh". Es ist vorbei. Ich meine fast, wir hatten im...

  • 02.07.21
  • 29× gelesen
Eine WeltPremium
Prozession: Männer tragen bei der Festa di San Nicola, dem Nikolausfest in Bari, immer am 8. Mai eine Nikolausstatue durch die Altstadt. Von Balkonen streuen Menschen Rosenblätter, Männer tragen Blumengestecke.
2 Bilder

Ausnahmezustand
Hoch lebe der Nikolaus!

Alljährlich im Mai erinnert die Adria-Stadt Bari an die Ankunft der Reliquien des Volksheiligen – mit Feuerwerk, farben-prächtigen Umzügen und sogar einem echten Wunder. Von Burkhard Jürgens Zu normalen Jahren herrscht vom 7. bis 9. Mai in Bari Ausnahmezustand: Dann lässt die süditalienische Hafenstadt ihren Schutzpatron Sankt Nikolaus hochleben – und ebenso sich selbst. Zwar liegt der Gedenktag des heiligen Bischofs von Myra am 6. Dezember. Gefeiert wird hier aber die Ankunft seiner Reliquien...

  • 06.05.21
  • 13× gelesen
Aktuelles
3 Bilder

Kirchen auf der Buga
Erkennungszeichen Sonnenhut

Mit einem ökumenischen Gottesdienst im Erfurter Mariendom haben die Kirchen die freiwilligen Helfer beim Kirchenpavillon der Bundesgartenschau (Buga) Erfurt 2021 für ihren Dienst ausgesandt. Friedrich Kramer, Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), und der katholische Bischof des Bistums Erfurt, Ulrich Neymeyr, segneten die sogenannten Gästebegleiter für ihre Aufgabe und dankten ihnen für ihr Engagement. Das Erkennungszeichen ist ein Sonnenhut (Foto) mit dem Motto des...

  • 29.04.21
  • 10× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Sehnsuchtsort Gartenschau

Rund 15 000 Gäste haben am ersten Wochenende die Bundesgartenschau besucht. Allein am Eröffnungstag kamen 6500 Besucher. Strahlende Gesichter, nicht nur bei den staunenden Gästen, sondern auch unter der medizinischen Maske der Buga-Verantwortlichen. Schließlich hat Erfurt am ersten Tag sogar Hamburg hinter sich gelassen. Dorthin waren damals, am ersten Tag der Bundesgartenschau 2013, nur halb so viele Besucher gekommen. Wohlgemerkt, ohne Pandemie und Schutzvorkehrungen. Die Gartenschau 2021...

  • 29.04.21
  • 7× gelesen
Aktuelles

Osterwort
Bischof Kramer ruft Christen zur Einheit auf

Magdeburg (epd) - Mit Blick auf die Kontroverse um Präsenz-Gottesdienste zu Ostern hat der mitteldeutsche Bischof Friedrich Kramer die Christen der Landeskirche zur Einheit aufgerufen. "Lasst uns beieinanderbleiben und in Liebe die unterschiedlichen Positionen stehenlassen und nicht abwerten", sagte der Leitende Geistliche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) in seinem  Osterwort. Er räumte eine Unruhe in den Kirchengemeinden nach der kassierten Osterruhe ein. Die einen forderten...

  • 31.03.21
  • 29× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Synode digital: Der große Saal im Erfurter "Collegium maius" wurde während der Herbsttagung zum Großraumbüro umfunktioniert. An der Stirnseite saß wie gewohnt das Präsidium, durch Plexiglaswände getrennt. Im Raum verteilten sich die Arbeitsplätze des Synoden-Büros und die IT-Technik des Landeskirchenamtes.
2 Bilder

EKM-Synode: Strukturveränderungen diskutiert
Daten-Cloud und Gebetswolke

Die Herbsttagung der EKM-Synode hatte es in sich. Sie war nicht nur die erste digitale Tagung, sondern auch die letzte der zweiten Synode der EKM. Im Frühjahr konstituiert sich die die neue, dann dritte Synode der Landeskirche. Wer im Vorfeld dachte, die Aussprache zu den Berichten und Einbringungen käme angesichts der technischen Herausforderung nicht in Gang, hatte sich geirrt. Die Technik aus dem Landeskirchenamt funktionierte, Technikteam und Synodenbüro sorgten für einen reibungslosen...

  • 26.11.20
  • 48× gelesen
Eine Welt

Nach dem Brand auf Lesbos
Europa muss jetzt helfen

Evangelische Bischöfinnen und Bischöfe dringen nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos auf eine europäische Lösung für die Verteilung der Schutzsuchenden auf aufnahmebereite Länder. Die Leitenden Geistlichen der 20 Mitgliedskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) riefen in einer an die deutsche Ratspräsidentschaft und den Bundesinnenminister gerichteten Erklärung dazu auf, die Angebote von deutschen Bundesländern und Kommunen anzunehmen,...

  • 18.09.20
  • 24× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Neuanfang vor 75 Jahren

Von Axel Noack Nun soll in unseren Kirchen eine neuer Anfang gemacht werden“, so lautet einer der entscheidenden Sätze des Stuttgarter Schuldbekenntnisses vom Oktober 1945. „Gegründet auf die Heilige Schrift, mit ganzem Ernst ausgerichtet auf den alleinigen Herrn der Kirche, gehen sie daran, sich von glaubensfremden Einflüssen zu reinigen und sich selber zu ordnen.“ Es war nach dem Zusammenbruch der kirchlichen Leitungen in (Alt-) Preußen schnell deutlich, dass es unmöglich wäre, dort weiter zu...

  • 08.08.20
  • 157× gelesen
Kirche vor Ort
Ausgefragt: (v. l. n. r.) Kirchenpräsident Volker Jung, Lehrerin Helga Fiek, Hannah Leiner und Jasper Riechard

Schüler fragten Medienbischof

Anfang Juli war der Kirchenpräsident (andere Bezeichnung für Bischof) der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung, als Gastprediger im Magdeburger Dom. Für Hannah Leiner und Jasper Riechard von der AG „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ am Ökumenischen Domgymnasium bot sich anschließend die Gelegenheit, den Kirchenvertreter zu treffen. Wie politisch darf Kirche sein?, wollten die Jugendlichen wissen. Der Einsatz für Menschenrechtsthemen gehe gar nicht unpolitisch,...

  • 27.07.20
  • 107× gelesen
Eine Welt

Norwegen: Tveit ist Leitender Bischof

Genf (epd) – Die Norwegische Kirche hat Olav Fykse Tveit zum Bischof der Diözese Nidaros geweiht und als Leiter der Bischofskonferenz eingeführt. Tveit habe das Amt des Leitenden Bischofs der evangelisch-lutherischen Kirche von Helga Haugland Byfuglien übernommen, die als erste Frau diese Funktion innehatte, teilte der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) mit. Der 59 Jahre alte Tveit war von 2010 bis 2020 Generalsekretär des ÖRK.

  • 24.05.20
  • 12× gelesen
Aktuelles
Das mediale Interesse an der Wahl des Ministerpräsidenten war groß.
2 Bilder

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen
Mit Gott, ohne Gott

Es sind noch 31 Minuten, bevor sie beginnt: Eine der aufregendsten Landtagssitzungen, die der Freistaat Thüringen bisher erlebt hat. Es ist der zweite Anlauf um die Wahl zum Ministerpräsidenten in der siebten Legislaturperiode des Thüringer Landtags. Zur Wahl stehen Bodo Ramelow (Linke) und Björn Höcke (AfD). Über den Ersten, der auch schon einmal Ministerpräsident war, weiß man, dass er bekennender Protestant ist. Der Zweite sagte der Zeitung Die Zeit einmal, dass biblische Geschichten für ihn...

  • Erfurt
  • 05.03.20
  • 1.106× gelesen
  • 2
Kirche vor Ort
"Naziglocken": Darüber diskutierten u. a. Friedrich Kramer, Matthias Gehler (MDR) und  Bodo Ramelow (Linke)

Jena: Studientag der Theologischen Fakultät
Vergangenheit mit Zukunft vermengt

Kirche mit Vergangenheit. Kirche mit Zukunft?“ – auf die zentrale Frage des Studientages der Theologischen Fakultät antwortete Walter Rosenthal, Präsident der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU), mit einer düsteren Aussicht. Laut einer Studie der Freiburger Universität sollen die evangelische und die katholische Kirche bis 2060 die Hälfte ihrer Mitglieder verlieren. Die Gründe dafür lägen in den Missbrauchs- und Finanzskandalen, aber auch im Umgang mit dunklen Flecken in der...

  • 06.02.20
  • 84× gelesen
Aktuelles

Aufgelesen
Nikolaus beantwortet wieder Kinderbriefe

St. Nikolaus (epd) – Das Nikolauspostamt im saarländischen St. Nikolaus beantwortet seit Donnerstag wieder Kinderbriefe. Der einstige Bischof von Mitra fuhr in einer Kutsche auf den Nikolausplatz vor, um mit seinem goldenen Schlüssel die Amtspforte zu öffnen. Dort warteten bereits Postsäcke mit rund 245 000 Kinderbriefen mit Wünschen, Bildern, Gedichten, Sorgen und Nöten aus aller Welt. Der Nikolaus wird einige davon höchstpersönlich beantworten und mit dem Nikolaus-Sonderstempel versehen. «Ob...

  • 05.12.19
  • 231× gelesen
Kirche vor Ort
4 Bilder

Apolda
Bischöfe eröffnen Adventsmarkt

Bischof Neymeyer & Landesbischof Kramer haben am 30. 11. mit einer ökumenischen Andacht den Apoldaer Adventsmarkt  eröffnet. Die Predigt hielt Bischof Kramer über die Bedeutung der Maria. im Blick auf ihre Schwangerschaft und dem Verhalten des Josef sagt er: "Advent ist die Überwindung der Hartherzigkeit des Gesetzes durch die Liebe." Im Anschluß haben die Bischöfe gemeinsam mit Bürgermeister Eisenbrand einen zwei Meter langen Stollen angeschnitten, der für einen guten Zweck verkauft wurden...

  • Apolda-Buttstädt
  • 04.12.19
  • 70× gelesen
Aktuelles
Jubiläum: Zum 70. Geburtstag von Bischof a. D. Axel Noack am 8. November ist die Biografie des „frohgemuten Protestanten“ erschienen. Das Foto entstand am Rande der EKD-Synode 2016 in Magdeburg.
2 Bilder

Axel Noack: Warum Gemeindewachstum so schwer zu bewirken ist
Die Mitte fehlt

In diesen Tagen blickt auch Axel Noack öfter zurück auf die aufregenden Monate vor dem Mauerfall vor 30 Jahren. Der frühere Bischof der Kirchenprovinz Sachsen war seit Mitte der 1980er-Jahre und bis zu seinem Wechsel ins Bischofsamt 1997 Pfarrer in Wolfen im Kirchenkreis Bitterfeld. Dort erlebte der Theologe, der sich als „linker Pietist“ versteht, den Mauerfall und den Zusammenbruch der DDR. Er erlebte auch, wie Menschen im Herbst 1989 in großer Zahl in die Kirchen strömten – und sie in den...

  • 08.11.19
  • 193× gelesen
Aktuelles
4 Bilder

Landesbischof in der Altmark
Landesbischof Friedrich Kramer beim Bikergottesdienst in der Klosterkirche Jerichow

Landesbischof Friedrich Kramer predigte im Festgottesdienst anlässlich der Mitteldeutschen Kirchenmusiktage und ließ sich anschließend noch vom Superintendent auf dem Motorrad zum Bikergottesdienst in das Kloster Jerichow entführen. Spontaner Begeisterungsruf eines Bikers: "Der Bischof in unserem Gottesdienst; das glaubt uns jetzt wieder kein Schwein."

  • Stendal
  • 23.09.19
  • 400× gelesen
  • 1
Eine Welt

Aus aller Welt
Katholiken protestieren gegen Ortega

Matagalpa (epd) – Tausende Katholiken haben bei einer traditionellen Pilgerfahrt in Nicaragua gegen die Regierung des Präsidenten Daniel Ortega protestiert. Bei der Prozession in der Stadt Matagalpa brachten sie ihre Solidarität mit dem regierungskritischen Bischof Rolando Álvarez zum Ausdruck. Álvarez rief nach Berichten der Tageszeitung «La Prensa» bei der Pilgerfahrt dazu auf, für ein sozial gerechtes Nicaragua einzutreten. Vier Tage zuvor hatte Álvarez die Regierung kritisiert, weil er von...

  • 05.08.19
  • 15× gelesen
Aktuelles
Ilse Junkermann
3 Bilder

Magdeburg: Bischöfin Junkermann verabschiedet
Eine «klare Stimme» für die Kirchen in den neuen Bundesländern

Magdeburg (epd/red) - Die Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, ist heute mit einem Festgottesdienst im Magdeburger Dom nach zehnjähriger Amtszeit offiziell verabschiedet worden. Der Leitende Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen  Kirche Deutschlands (VELKD), Landesbischof Ralf Meister aus Hannover,  würdigte Junkermann dabei als erste Landesbischöfin der 2009 gegründeten EKM. Zusammen mit dem Vorsitzenden der Union Evangelischer Kirchen (UEK),...

  • 06.07.19
  • 470× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.