Augustinerkirche

Beiträge zum Thema Augustinerkirche

Aktuelles
Mittelalterlicher Opferstock in der Erfurter Augustinerkirche

Einbruchversuch in Augustinerkirche
Diebe scheitern an mittelalterlicher Technik

Erfurt (epd). Ein Opferstock im Evangelischen Augustinerkloster zu Erfurt hat dreisten Dieben getrotzt. Ihr Versuch, die Spendenbüchse aufzubrechen, sei gescheitert, teilte das Kloster am Dienstag in Erfurt mit. Dabei hätten sie zunächst und offenbar unter Einsatz schwerer Technik noch ein als besonders sicher geltendes Vorhängeschloss knacken können. Nach Einschätzung des Küsters, der den Vorfall entdeckte, müssen die Diebe bereits am Freitag am Werk gewesen sein. Allerdings hätten sie die...

  • Erfurt
  • 18.05.21
  • 113× gelesen
Kirche vor Ort

"Seh-Fasten" in der Michaeliskirche

Erfurt(epd) – Mit dem Beginn der Fastenzeit wird am 20. Februar in der Erfurter Michaeliskirche der Altar verhüllt. Dafür hat Falko Bärenwald ein farbiges Vlies gestaltet. Parallel dazu zeigt der Jenaer Architekt und Maler ein weiteres Vlies in der Augustinerkirche. Seit 2015 veranstaltet der Kirchenkreis Erfurt diese "Kalymma" (griechisch für Hülle) genannte Tradition. Aufgegriffen wird damit die Idee des "Hungertuches", das als Altarverhüllung schon in früheren Jahrhunderten die Gläubigen bis...

  • 20.02.21
  • 14× gelesen
Kirche vor Ort
Propst Heino Falcke 1989 mit dem Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker (l.) beim Kirchentag in Berlin (West)
2 Bilder

Der unbequeme Theologe

Porträt: Ein Leben, das die Konsequenz nicht scheut. Zum 90. Geburtstag des Erfurter Theologen und Bürgerrechtlers Heino Falcke. Von Johannes M. Fischer Ostdeutschland, Sommer 1993. Aufgebrachte Bergleute halten das von der Schließung bedrohte Kali-Werk im thüringischen Bischofferode besetzt und treten in den Hungerstreik. Mehrere Wochen lang halten sie durch. Jeden Morgen gibt es eine ökumenische Morgenandacht. Einer, der sich zu jener Zeit als Gewerkschafter für die Arbeiter von Bischofferode...

  • 09.05.19
  • 685× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.