Ägypten

Beiträge zum Thema Ägypten

Glaube und Alltag
Für die Feier des Pessachfestes am Sederabend: gedeckter Tisch mit Mazza, dem „ungesäuerten Brot“. Die jüdischen Familien feiern die traditionelle Liturgie (Seder), trinken Wein, essen ein festliches Mahl, beten und singen gemeinsam und erzählen die Geschichte von der Befreiung der Israeliten aus der ägyptischen Sklaverei, die in dem Buch Haggada geschrieben steht.

Pessachfest 2021
Eingeschränktes Familienfest

Das jüdische Pessachfest erinnert an den biblisch überlieferten Auszug der Israeliten aus der ägyptischen Sklaverei. In diesem Jahr wird es vom 27. März bis zum 4. April gefeiert. In den jüdischen Gemeinden beginnt Pessach am Sonnabend. Familien feiern mit Gästen den Sederabend, der mit symbolischen Speisen und ungesäuertem Brot an den Auszug aus Ägypten erinnert. Als volle Feiertage gelten jedoch nur der erste Tag – der Tag des Auszugs – und der letzte Tag – der Tag der Spaltung des...

  • 30.03.21
  • 10× gelesen
Eine WeltPremium
Hier nahm alles seinen Anfang: Der Tahrir-Platz wurde 2011 zum Zentrum der Protestbewegungen. 2015 war davon nicht mehr viel zu spüren. Es wirkte, als habe es nie eine Revolution gegeben.
2 Bilder

Ägypten
Nur der Nil fließt einfach weiter

Vor zehn Jahren begann auch in Ägypten der Arabische Frühling. Hunderttausende gingen auf die Straßen, protestierten für Meinungsfreiheit und gegen das autokratische Regime Hosni Mubaraks. Von Paul-Philipp Braun  Alles sieht aus, als sei hier nie etwas geschehen. Als sei hier immer alles seinen gewohnten mediterranen Gang gegangen. Autos ziehen mit hoher Geschwindigkeit an mir vorbei, ordnen sich mit Geschick in den viel zu engen Kreisverkehr ein und verlassen diesen mit mindestens ebenso viel...

  • 13.02.21
  • 9× gelesen
Eine Welt

Ägypten:
Zerstörte Kirche wiedereröffnet

Minya (idea) – Im oberägyptischen Minya ist am 5. Januar eine von Islamisten zerstörte Kirche mit einem Festgottesdienst wiedereröffnet worden. Anhänger der Muslimbruderschaft hatten die koptisch-orthodoxe Kirche „Anba Moussa al-Asswad“ 2013 bei landesweiten Angriffen auf Christen zerstört. Die Wiedereinweihung der Kirche „Anba Moussa al-Asswad“ bildet Watani zufolge den Abschluss der Reparatur-, Wiederaufbau- und Restaurationsarbeiten, die die ägyptischen Streitkräfte an allen 84 betroffenen...

  • 23.01.20
  • 8× gelesen
Eine Welt
Der Schein trügt: Trotz benachbarter Gotteshäuser ist das Verhältnis der Muslime und Christen zueinander schwierig.
2 Bilder

Ägypten: Krieg gegen den Terror

Verfolgte Christen: Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ruft jährlich dazu auf, am zweiten Sonntag der Passionszeit (Reminiszere) für bedrängte und verfolgte Christen zu beten. Schwerpunkt der Fürbitte diesmal ist die Situation der Christen in Ägypten. Von Julia Gerlach Sonntagmorgen in der Kirche zur Heiligen Maria in Kairo direkt am Nil. Die Sonne glitzert auf dem träge dahinfließenden Strom. Weihrauch mischt sich mit den Resten des Morgennebels. »Für mich ist dies ein magischer Ort...

  • Weimar
  • 23.02.18
  • 29× gelesen
Eine Welt

EKD: Gebet für die  Christen in Ägypten 

Hannover (epd) – Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ruft zum Gebet für verfolgte Christen in Ägypten auf. »In den letzten Jahren und in besonderer Weise im Jahr 2017 wurden Christen und christliche Stätten in erschütterndem Maße zu Zielen terroristischer Anschläge«, erklärte die EKD-Auslandsbischöfin Petra Bosse-Huber in Hannover. Die evangelische Kirche ruft alle Kirchengemeinden dazu auf, am zweiten Sonntag der Passionszeit vor Ostern (25. Februar) für bedrängte Christen zu beten....

  • Weimar
  • 24.01.18
  • 8× gelesen
Eine Welt
Gelungene Kooperation: Die Deutsche Missionsgemeinschaft (DMG) ist eine der deutschen Partnerorganisationen von SAT-7, weitere Partner sind u.a. die Liebenzeller Mission und HMK (Hilfe für verfolgte Christen).
2 Bilder

SAT-7 Kids: Zehn Jahre christlicher Kinderkanal auf Arabisch

In den zehn Jahren seines Bestehens hat sich der erste christliche 24-Stunden-Satellitenfernsehkanal für arabischsprachige Kinder – SAT-7 Kids – ein regelmäßiges Publikum von heute 4,6 Millionen Nutzern aufgebaut, die meisten seiner kleinen Zuschauer leben in Ägypten, Syrien, Marokko und im Jemen. »Es ist erstaunlich, wieviel tausend Zuschauerreaktionen SAT-7 Kids von Kindern wie Eltern jeden Monat erhält, die ihre Freude und Dankbarkeit für unsere Sendungen zum Ausdruck bringen«, sagt...

  • Weimar
  • 15.01.18
  • 18× gelesen
Eine Welt

Ägypten: Tote bei Anschlag auf Kirche

Kairo (epd) – Bei einem Anschlag auf eine Kirche und ein von Christen betriebenes Geschäft sind nahe der ägyptischen Hauptstadt Kairo mindestens neun Menschen getötet worden. Zwei bewaffnete Männer hätten vor der koptischen Kirche in Helwan im Süden Kairos um sich geschossen, berichtete die staatliche Zeitung »Al-Ahram« (Online-Ausgabe). Fünf Menschen wurden verletzt. Bei den Opfern handelt es sich demnach hauptsächlich um Christen. Koptische Christen machen etwa zehn Prozent der insgesamt rund...

  • Weimar
  • 08.01.18
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.