Buga aktuell
Wann gehen wir wieder hin?

Bollerwagen, aber auch Rollstühle und Rollatoren können im egapark und auf dem Petersberg ausgeliehen werden.
  • Bollerwagen, aber auch Rollstühle und Rollatoren können im egapark und auf dem Petersberg ausgeliehen werden.
  • Foto: ega gGmbH
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Zum Abschluss der Woche der Interkulturellen Begegnung wird am 25. Juli auf der Parkbühne im egapark der diesjährige Yiddish Summer Weimar eröffnet. 15 Uhr geht’s los. Auf dem Petersberg lädt neben der Peterskirche an diesem Sonntag 15.30 Uhr eine lange "Tafel der Begegnung" dazu ein, mit Menschen unterschiedlicher Herkunft ins Gespräch zu kommen.

Vom 26. Juli bis 1. August rückt die Familie in den Mittelpunkt. Dafür verspricht der Veranstalter, dass Sätze wie „Hier ist es langweilig“ oder „Wann gehen wir endlich?“ nicht zu hören sein werden.

Stattdessen gibt es „Musikalische Freuden mit Viola und Klavier“ zu hören, am 27., 29., 30. und 31. Juli, jeweils 14 Uhr, auf dem Vorplatz der Peterskirche.

Selbst musikalisch ausprobieren können sich Kinder am 27. und 31. Juli, um 16 Uhr im egapark am Rosengarten beim „Kindermitmachkonzert“.

Am 30. Juli, 12 und 14 Uhr erfahren Familien in der Bildungsbox am Petersberg im Mitmach-Papiertheater „Wie Papiertonne Emma ein Papierfresserchen fand“. In der Bildungsbox am Petersberg wird außerdem für alle, die mehr über den Linolschnitt erfahren möchten, am 29. Juli, 17 Uhr eine Druckwerkstatt angeboten.
Auch bei Regenwetter sollten sich die Besucher nicht die Laune verderben lassen. Es gibt ja noch die Hallenschauen. So kommen in der Schau „Balkonien“ in der Oase zwischen Lavendel und Zitronenthymian schon mal Urlaubsgefühle auf.

(red)

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen