Heiratsantrag  traditionell

Frankfurt a. M. (epd) – Bei der Frage »Willst Du mich heiraten?« halten die meisten Deutschen an traditionellen Vorstellungen fest. Für mehr als die Hälfte (58 Prozent) gehört es zu einem gelungenen Heiratsantrag, dass der Mann der Frau den Antrag macht, wie aus einer Umfrage des Emnid-Instituts im Auftrag des evangelischen Monatsmagazins »chrismon« hervorgeht. 44 Prozent finden, dass der Antrag an einem besonderen Ort stattfinden sollte. Für die repräsentative Erhebung befragte Emnid 1.020 Menschen.

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen