CJD eröffnet Online-Bildershop
Leichte Sprache per Klick

Grafikerin Melanie Skowronek-Stieb wird in Zukunft neue Illustrationen für den Onlineshop rund um die Leichte Sprache zeichnen und Kundenwünsche erfüllen.
  • Grafikerin Melanie Skowronek-Stieb wird in Zukunft neue Illustrationen für den Onlineshop rund um die Leichte Sprache zeichnen und Kundenwünsche erfüllen.
  • Foto: cjd-erfurt.de
  • hochgeladen von Beatrix Heinrichs

Erfurt (red) - Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CDJ) in Erfurt hat einen Onlineshop mit Bildern zur Illustration von Texten in Leichter Sprache eröffnet. Auf cjd-bilder.de finden sich mehr als 1 000 Illustrationen.  Die potentielle Kundschaft reiche von deutschlandweiten Büros für Leichte Sprache über soziale Träger bis hin zu Ämtern, wie Projektleiterin Nancy Brack mitteilt. Mit Unterstützung von Bildern und Grafiken wird auch Menschen mit Lese- und Lernschwierigkeiten ein Textverständnis und so ein selbstbestimmter Zugang zu Informationen ermöglicht. Das CJD-Büro für Leichte Sprache hat über zwei Jahre mit Mitteln von Aktion Mensch an dem inklusiven Projekt gearbeitet. Das Team setzte sich aus Menschen mit Lernschwierigkeiten, Übersetzern und einer Grafikerin zusammen. „Das Projekt ist für uns eine Bestätigung unserer Unternehmensphilosophie", erklärt Nancy Brack. "Nämlich in der Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Behinderungserfahrungen zu entdecken, wie viel Ideenreichtum und Können in einer Gemeinschaft steckt.“

Autor:

Beatrix Heinrichs aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen