„Wortglauberei“
Evangelische Akademie startet Podcast

Wittenberg (red) – Unter dem Titel „Wortglauberei“ haben Eva Harasta und Miriam Meir von der Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt einen Podcast veröffentlicht. Die etwa 50-minütige Sendung soll sich nach Aussage der Macherinnen mit unterschiedlichen Themen rund um den Glauben beschäftigen. Im Fokus der ersten Folge steht die Frage „Ist die Bibel das Wort Gottes?“. Die Theologin und die studierte Europawissenschaftlerin, beide Studien-leiterinnen an der Evangelischen Akademie, nähern sich dem Thema im Gespräch – als Glaubende und Fragende, wie sie sagen.
8bit.ly/wortglauberei-1 Notiert

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen