Drei Jubiläen in einem Sommer

Quedlinburg (red) – Dem Quedlinburger Jubiläumsjahr verpflichtet – 2019 jährt sich zum 1100. Mal die Wiederkehr der Königserhebung Heinrichs I., zum 30. Mal die Friedliche Revolution und zum 25. Mal die Aufnahme in das Unesco-Weltkulturerbe – steht der 39. Quedlinburger Musiksommer vom 15. Juni bis zum 7. September unter dem Motto „Klang, Pracht und Gloria“.
Mit Blechbläserklang, Chormusik, mit Blitz und Donner auf schwarz-weißen Tasten wird musizierend gejubelt und gefeiert. Es ertönen Klänge aus der Region, aus Großbritannien oder dem Dschungel; und die Tanzpoesie Südamerikas verbindet sich mit dem Klangzauber des Balkans. Musik von Bach, Mozart und Rutter, königliche Orgeln, Uraufführungen, Improvisationskunst, Jazz und vokale Glanzlichter – all dies ist zu erleben. Den Auftakt geben am 15. Juni, 20 Uhr, die Musiker von „Harmonic Brass“ in der Stiftskirche St. Servatii.
www.quedlinburger-musiksommer.de

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.