Premium

Jugendstilkirche Reinsdorfer
Beten unter Ranken

Tausend und ein Gänseblümchen: Die Ornamente der Wandmalerei findet der aufmerksame Betrachter im gesamten Kirchenraum wieder.
2Bilder
  • Tausend und ein Gänseblümchen: Die Ornamente der Wandmalerei findet der aufmerksame Betrachter im gesamten Kirchenraum wieder.
  • Foto: Foto: Isabel Singer
  • hochgeladen von Beatrix Heinrichs

Betritt man die Kirche in Reinsdorf im Kirchenkreis Greiz, gerät man ins Staunen. Dass die prächtigen Jugendstil-Ornamente wieder in neuem Glanz erstrahlen, ist dem Engagement von Ehrenamtlichen zu verdanken. Ein Besuch.

Von Simone Zeh

Die Wandmalerei, vor welcher der helle Altar zur Geltung kommt, ist außergewöhnlich: Die weißen Blumen finden sich als Ranken an der Decke wieder, aber auch in den Schnitzereien an der Empore. Sehenswert sind auch die Bleiglasfenster, zwei historische Grabtafeln, das Taufbecken aus Sandstein und das hölzerne Rednerpult mit der historischen Figur des Laurentius.
Das Reinsdorfer Gotteshaus ist neben der Glasbläserkirche in Lauscha (Kirchenkreis Sonneberg) die zweite Jugendstilkirche in Thüringen.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen