Alles zum Thema Vatikan

Beiträge zum Thema Vatikan

Kirche vor Ort

Eisenach: Ehemalige Diakone trafen sich
Der kleine Vatikan

Von Mirjam Petermann Schwester, schlag die Augen auf, denn die Brüder warten drauf!", so hieß es einst bei den auszubildenden Krankenschwestern im Eisenacher Diakonissenmutterhaus. Brüder, das waren die Diakone, die ebenfalls in der Stadt am Fuße der Wartburg lernten. Daneben wurden dort auch Kinderdiakoninnen, Katechten, Kantoren, Pfarrer und Paramentikerinnen ausgebildet. Ein Zusammentreffen für all jene, die ihre Lehrjahre in Eisenach verbrachten, organisierte die Brüder- und...

  • 26.05.19
  • 4× gelesen
Aktuelles

Vatikan öffnet seine Archive aus NS-Zeit

Rom (epd) – Papst Franziskus will die Vatikanarchive mit Dokumenten aus dem Pontifikat von Papst Pius XII. (1876–1958) öffnen, der in der NS-Zeit amtierte. Wissenschaftlern werde der Zugang ab dem 2. März 2020 ermöglicht, kündigte das Kirchenoberhaupt Vatikanangaben vom Montag zufolge bei einer Audienz für Mitarbeiter des Vatikanischen Geheimarchivs an. Historiker hatten in der Vergangenheit wiederholt die Öffnung der Archive gefordert, um das umstrittene Verhalten des Pacelli-Papstes im Umgang...

  • 11.03.19
  • 24× gelesen
  •  2
Eine Welt Premium

Vatikan kritisiert UN-Klimagipfel

Rom (epd) – Der Vatikan hat in ungewöhnlich scharfer Form die Ergebnisse des UN-Klimagipfels von Kattowitz kritisiert. Das dort beschlossene Regelwerk für das Pariser Klimaabkommen spiegele »nicht in ausreichendem Maß die Dringlichkeit, den Klimawandel zu bekämpfen«, hieß es in der vor Weihnachten veröffentlichten Abschlusserklärung der Vatikandelegation. Die Einigung von Kattowitz spiele überdies die Bedeutung der Menschenrechte im Zusammenhang mit dem Klimawandel herunter, der sich vor allem...

  • 07.01.19
  • 0× gelesen
Aktuelles

EKD Synode
Katholischer Bischof lobt EKM Theologiestudentin

Der Würzburger Bischof Franz Jung hat in seinem Grußwort vor der EKD-Synode den Wortbeitrag der evangelischen Theologiestudentin Julia Braband (Erfurt, Mitglied der EKM Kirchenleitung) als Vertreterin der Jugend des Lutherischen Weltbundes (LWB) bei der katholischen Bischofssynode in Rom gelobt. Er zitierte Braband mit den Worten: "Jugend will nicht erst in Zukunft Kirche gestalten, sondern jetzt, um sich in der Kirche der Zukunft geborgen und heimisch zu fühlen". Und so Jung weiter: "Dieses...

  • Weimar
  • 11.11.18
  • 31× gelesen
Aktuelles

Protestanten Europas starten Dialog

Genf/Basel (epd) – Mit einem Festgottesdienst im Basler Münster haben die Protestanten Europas am Sonntag einen offiziellen Dialog mit dem Vatikan gestartet. Der Präsident der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (Geke), Gottfried Locher, und der »Ökumeneminister« des Vatikans, Kurt Koch, unterzeichneten in der Schweizer Stadt eine Absichtserklärung für einen regelmäßigen Austausch. Damit steigen die europäischen Protestanten zum ersten Mal geeint in einen Dialog mit dem Vatikan ein,...

  • 26.09.18
  • 4× gelesen
Aktuelles

Vatikan lehnt  Handreichung ab

München (epd) – Der Vatikan hat überraschend die von den deutschen katholischen Bischöfen mehrheitlich beschlossene Handreichung zum Kommunionempfang von nicht-katholischen Ehepartnern in ihrer bisherigen Form abgelehnt. Der Präfekt der Glaubenskongregation, Erzbischof Luis Ladaria, betonte in seinem im Internet-Blog des italienischen Vatikanexperten Sandro Magister veröffentlichten Schreiben, die Handreichung sei noch nicht reif für eine Veröffentlichung. Sie werfe eine Reihe von Fragen auf....

  • 19.06.18
  • 2× gelesen
Feuilleton
Stoff für Legenden: Hinter den Mauern der Glaubenskongregation schlummern noch viele Geheimnisse

Schluss mit der Geheimniskrämerei

»Wie Troja ausgraben«: Vor 20 Jahren wurde das Archiv der römischen Inquisition für Forscher geöffnet Von Bettina Gabbe (epd) Alles, was im Vatikan mit Geld und geheimen Dokumenten zu tun hat, bleibt meist hinter hohen Mauern verborgen. Die Öffnung des Archivs der römischen Inquisition am 22. Januar 1998 war darum eine kleine Sensation. Die Geheimhaltung hatte über die Jahrhunderte zur Bildung etlicher Legenden und Verschwörungstheorien geführt und die Fantasie von Schriftstellern...

  • Weimar
  • 22.01.18
  • 3× gelesen