300 Jahre Kirchweih wird gefeiert

Empfertshausen (red) – Die Kirchengemeinde Empfertshausen im Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach feiert in diesem Jahr ihr 300-jähriges Kirchweihjubiläum mit einer Reihe von Veranstaltungen. Den Höhepunkt bildet der Festgottesdienst am 14. Juli. Auch die traditionelle Kirmes vom 18. bis 21. Juli soll im Zeichen des Jubiläums stehen.
Die Geschichte der 1719 eingeweihten Kirche ist eng mit den katholischen Fürstbischöfen von Fulda verbunden. Diese hatten Anfang des 18. Jahrhunderts dem Bau einer steinernen Kirche für Empfertshausen stattgegeben. Dennoch diente das Gotteshaus stets als evangelische Kirche. Vor diesem Hintergrund soll das Kirchweihjubiläum auch dem Anliegen der Ökumene dienen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen