Kirchweih

Beiträge zum Thema Kirchweih

Kirche vor Ort
Kirche in Niederroßla

Niederroßla feiert 300 Jahre Kirchweih
Romantik im Ilmtal

Anlässlich des 300. Kirchweihjubiläums des Gotteshauses in Niederroßla im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt hat die Johannisgemeinde ein Festprogramm für die nächsten Monate geplant. Auftakt dazu wird ein Orgelkonzert am 15. Mai, 17 Uhr, zu Ehren von Johann Gottlob Töpfer, dem wohl berühmtesten Sohn Niederroßlas, sein. Zu hören sein werden Werke von Töpfer selbst sowie unter anderem von Mendelssohn, Bach und Liszt. Über 400 Werke sind von Töpfer überliefert, der einst an der Orgel der Barock-Kirche...

  • 14.05.21
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort

Reinsdorf
Jugendstil-Kirche erstrahlt in neuem Glanz

Auf der östlichen Anhöhe über Greiz wurde Reinsdorf um das Jahr 1200 von Siedlern gegründet. Sie kamen aus dem Frankenland, errichteten bald eine Kirche und legten einen Gottesacker darum an. Im letzten Jahr nun begingen die Reinsdorfer 300-jähriges Kirchweihjubiläum. Von Matthias Singer Die mittelalterliche Kapelle oder Kirche wurde 1320 das erste Mal erwähnt, allerdings ist unklar, wie sie aussah. Im Jahre 1533 wurde im Greizer Land, also auch in der Kirchgemeinde Reinsdorf, die Reformation...

  • 23.02.21
  • 15× gelesen
Kirche vor Ort
Stadtkirche St. Peter in Sonneberg

Kirchweih in Sonneberg
Aufschub hat fast Tradition

Sonneberg (red) - Die für das Pfingstwochenende geplanten Feierlichkeiten anlässlich der 175. Kirchweih der Stadtkirche St. Peter in Sonnenberg werden aufgrund der Corona-Pandemie auf das nächste Jahr verschoben. Zum Festgottesdienst am Pfingstsonntag war Landesbischof Friedrich Kramer als Prediger geladen. "Nun mussten wir umplanen", erklärt Pfarrer Rainer Kunz. Am 31. Mai wird es nun um 10 Uhr einen Freiluftgottesdienst auf dem Kirchplatz und um 17 Uhr eine kurze Andacht in der Kirche geben....

  • 28.05.20
  • 155× gelesen
Kirche vor Ort
Blick auf die Osternienburger Kirche

Jubiläum
Osternienburg feiert 300 Jahre Kirche

Osternienburg (red) – Die Kirchengemeinde feiert das 300-jährige Bestehen ihrer Kirche. Eröffnet wird das Jubiläum am 5. Mai um 17 Uhr mit einem Konzert, an das sich ein geselliges Beisammensein anschließt. Schon um 16.45 Uhr soll feierlich die neu gestaltete Tafel am Kirchengebäude enthüllt werden. Die Kirche ist eines der Wahrzeichen des Ortes Osternienburg, der ein Teil der Gemeinde Osternienburger Land ist und zum Kirchenkreis Köthen gehört. Zwei der Glocken sind erheblich älter als die...

  • Köthen
  • 29.04.19
  • 58× gelesen
Kirche vor Ort

300 Jahre Kirchweih wird gefeiert

Empfertshausen (red) – Die Kirchengemeinde Empfertshausen im Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach feiert in diesem Jahr ihr 300-jähriges Kirchweihjubiläum mit einer Reihe von Veranstaltungen. Den Höhepunkt bildet der Festgottesdienst am 14. Juli. Auch die traditionelle Kirmes vom 18. bis 21. Juli soll im Zeichen des Jubiläums stehen. Die Geschichte der 1719 eingeweihten Kirche ist eng mit den katholischen Fürstbischöfen von Fulda verbunden. Diese hatten Anfang des 18. Jahrhunderts dem Bau einer...

  • 11.02.19
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.