Manchmal möchte man … – Gott bewahre!

Wort zur Woche Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.
Lukas 21, Vers 28

Manchmal möchte man in diesen Zeiten die Stimme erheben über allen Misständen. Möchte über dem Durcheinander nur noch schreien. Brüllend sich vereinen in einem tausendfachen Ruf aufgekratzter Kehlen. Möchte grölend durch die Straßen ziehen, getragen von der Macht der Massen. Übertönend das eigene Unwohlsein dabei, niederschreiend die eigenen Zweifel an solchem Lärm. Es muss doch wohl mal gesagt werden dürfen, wo Unrecht geschieht und Unrecht gefühlt wird! Je lauter, desto besser …
Manchmal möchte man die Stimme erheben in diesen Zeiten. Gegen jede Vernunft, gegen jedes Fragen, gegen jeden Einspruch. Gott, bewahre uns vor solchen Zeiten!
Manchmal möchte man in diesen Zeiten die Fäuste erheben über aller Unordnung. Möchte die Fingernägel in den Handflächen spüren, die ganze Anspannung. Um die Fäuste dann niederprasseln zu lassen auf denen, die an allem schuld sein sollen, was sich ändert. Auf denen, die gerade im Wege stehen auf gewohnten Bahnen. Auf denen, die fremd sind, irgendwie herausfordernd anders. Möchte vereint sein mit tausend anderen Fäusten. Zur Seite schiebend die eigene Ohnmacht, wegdrückend die fehlende Gestaltkraft. Es muss doch mal auf den Tisch gehauen werden dürfen, wo Unordnung sichtbar und Unordnung vermutet wird! Je gewaltiger, desto besser …
Manchmal möchte man die Fäuste erheben in diesen Zeiten. Gegen jede Person, die nicht passt. Gott, bewahre uns vor solchen Zeiten!
Jesus rät, dass wir in diesen Zeiten unser Haupt erheben. Über den Smog des Unmittelbaren hinaus. Jesus will in diesen Zeiten unseren Blick befreien vom eigenen Bauchnabel, will unser Rückgrat richten, die Verkrümmtheit lösen. Jesus will unseren Blick aufklaren für sein Kommen in allen Umwälzungen. Will uns die Ohren öffnen für seine Worte, die Richtung weisen. Will uns das Herz erweichen für seine Gegenwart in den Menschen, die jetzt unterwegs sind.
Gott bewahrt uns in diesen Zeiten!
Pfarrer Cord Exner, Harzgerode

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen