Wort zur Woche
Inspiration im Alltäglichen für neue Lieder

2Bilder

 Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.
Psalm 98, Vers 1

Es ist doch erstaunlich, wie plötzlich die alten Lieder scheinbar verstummen können. Die Lieder, in denen es um aktuelle Probleme geht, wie Flüchtlinge, Klimakrise und Massentierhaltung. Bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie verging kein Tag, an dem nicht allen voran die Klimakrise thematisiert wurde.
Von heute auf morgen hat das Coronavirus all diese Lieder von ihrem ersten Platz verdrängt. Verstummt sind sie nicht. Allerdings wurde ein neues Lied angestimmt, in dem sich alles um Corona dreht. Wie gehen wir mit dieser Krankheit um? Wie können wir uns vor einer Infektion schützen? Wann endlich kehren wir zu einem normalen Leben zurück? Mit einem Mal nehmen uns diese Sorgen voll in Beschlag. Die einstigen Probleme erscheinen wie weggefegt.
Singet dem Herrn ein neues Lied. Jedes Jahr werden wir am Sonntag Kantate aufgefordert, ein neues Lied anzustimmen. Wie soll es klingen? Welchen Inhalt soll es haben?
Auf jeden Fall soll es andere Töne anschlagen als die alte Leier vom vermeintlich schlechten Zustand unserer Welt. Es soll in diesem Lied gewiss auch nicht um die neue Viruskrankheit Covid-19 gehen. Worum dann?
Was wäre für Sie ein Wunder, das Sie staunen und ein neues Lied anstimmen lässt?
Nun, als Christen, für die Gott alles in allem wirkt, dürfte es uns nicht schwerfallen, in unserem Alltag Erstaunliches zu entdecken. Unser Gesundheitswesen ist allem Anschein nach der Herausforderung gewachsen. In den meisten Fällen können Mediziner die Krankheit beherrschen. An Covid-19 Erkrankte werden größtenteils wieder gesund.
Hier und dort eröffnen sich trotz massiver Beschränkungen neue Möglichkeiten. Erstaunlich der Ideenreichtum, der in dieser ungewöhnlichen Situation Neues hervorbringt. Denken wir nur an die Konzerte von Balkonen und aus Fenstern. Vielerorts musizieren Menschen – jeder für sich und doch alle gemeinsam. Singet dem Herrn ein neues Lied! Sabine Kuschel,
Theologin, Dresden

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen