Kulturhöhepunkte des Kirchentages

Dortmund (epd) – Mehr als 600 kulturelle Veranstaltungen stehen vom 19. bis 23. Juni auf dem Plan des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Dortmund. Das Programm, das Ausstellungen, Konzerte, Filme, Kabarett, Theater und Diskussionsabende vorsieht, wird von mehr als 5500 Mitwirkenden getragen, darunter die Schauspielerin und Sängerin Anna Loos, die mit ihrer Band ein Popkonzert geben wird und Bodo Wartke, der ein Kabarettprogramm präsentiert. Der kulturelle Veranstaltungsort »Depot«, einstmals die Hauptwerkstatt für die Dortmunder Straßenbahnen, wird zur »Kulturkirche«. Hier stehen Diskussionen zu den Themen Heimat und Kunstfreiheit auf dem Programm – unter anderen mit der Schriftstellerin Thea Dorn und dem EKD-Kulturbeauftragten, Johann Hinrich Claussen.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.