Synode II: Künftig keine Pröpste mehr

Erfurt (epd) – Die EKM gliedert sich neu. Die Landeskirche setzt sich künftig nur noch aus zwei Sprengeln statt den bisher fünf zusammen, hat die Landessynode beschlossen. Ihnen stehen je zwei Regionalbischöfe und/oder Regionalbischöfinnen als geistliche Leitung vor. Der historische Begriff Propst (Pröpstin) als Dienstbezeichnung entfällt damit.
Konkret fusionieren Stendal-Magdeburg und Halle-Wittenberg zum Sprengel Magdeburg sowie Eisenach-Erfurt, Gera-Weimar und Meiningen-Suhl zum Sprengel Erfurt. Die neue Struktur orientiert sich nicht an den Grenzen der Vorgängerkirchen, die sich 2009 zur EKM zusammengeschlossen hatten.
Pro Sprengel sind zunächst zwei Regionalbischöfe tätig. Für Erfurt stehen dabei die erst vor kurzem gewählten Amtsinhaber Tobias Schüfer und Friederike Spengler bereit. Der dritte, Christian Stawenow (Eisenach-Erfurt), wechselt demnächst in den Ruhestand. Das gilt auch für Christoph Hackbeil (Stendal-Magdeburg). Da die zehnjährige Amtszeit von Johann Schneider im Sommer 2022 endet, stehen im Norden der EKM im nächsten Jahr zwei Neuwahlen an.

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen