Zahl der Woche
25,43 Millionen ...

... Zuschauer haben die 0:2-Niederlage Deutschlands gegen Südkorea im Fernsehen verfolgt. Die Partie kam damit auf einen Marktanteil von 87,5 Prozent, wie das ZDF mitteilte. Das mit Spannung erwartete Spiel konnte den Quotenrekord von 2014 nicht knacken. Damals verfolgten 34,65 Millionen das Finale zwischen Deutschland und Brasilien. Diesmal ist die deutsche Nationalmannschaft erstmals in der Geschichte des Turniers bereits in der Vorrunde ausgeschieden. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland endet am 15. Juli.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen