Alles zum Thema Werkstätten für Behinderte

Beiträge zum Thema Werkstätten für Behinderte

Kirche vor Ort
4 Bilder

Diakonie
Wohnstätten werden buntes Festgelände

Am 15. Juni lädt die Matthias-Claudius-Haus-Stiftung zum Jahresfest. Es steht die Mottofrage im Raum „Bleibt alles anders!?“ Vielleicht weiß der kleine Prinz eine Antwort, denn der begeistert in diesem Jahr auf der Theaterbühne des Stiftungsfestes die Gäste. Sascha Valdez Arevalo sächselt, was das Zeug hält. Der 28-Jährige spielt die Rolle eines Werbefachmanns und als solcher will er dem kleinen Prinzen (René Schlegel) einen optisch ansprechenden, aber nicht wirklich praktischen...

  • Egeln
  • 11.06.19
  • 10× gelesen
Kirche vor Ort
Regionale Kindermode: Die Werkstätten des CJD fertigen für die Marke "Maboni" Haarbänder, Mützen und Loop-Schals.

Erfurt: CJD unterstützt Kindermode-Label
Liebe auf die erste Naht

Wenn man durch die Gänge der Erfurter Werkstätten des Christlichen Jugenddorfes (CJD) läuft, hört man neuerdings ein ungewöhnliches Geräusch. Denn in einem Arbeitsbereich surren nun auch Nähmaschinen. Dahinter steckt die neue Partnerschaft zwischen der Erfurter Bio-Kindermode-Marke „Maboni“ und den CJD-Werkstätten. Ihren Traum vom eigenen Kindermode-Label ließ Designerin Mone Luhn 2017 mit der Gründung von „Maboni“ Realität werden. Das Unternehmen steht für nachhaltige und mitwachsende...

  • 08.06.19
  • 10× gelesen
Kirche vor Ort
Manuel Kosche verleiht einer Anfertigung für das Armaturenwerk Hötensleben den letzten Schliff.

Tischlern für Ikea

Claudius-Haus für Sonderaufträge gebucht Die Tischlerei der Matthias-Claudius-Haus-Stiftung empfiehlt sich immer öfter für Sonderaufträge und Spezialanfertigungen: Seit Kurzem arbeitet man auch für das Möbelunternehmen Ikea. Das große weiße Liegemöbel mit Bettkästen steht hochkant auf einer Palette. Was noch fehlt, sind die Halterungen für den Lattenrost, dann geht es für »Brimnes« wieder zurück ins neu eröffnete Möbelhaus nach Magdeburg. In der Tischlerei der...

  • Egeln
  • 20.10.17
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort
Materialien und Erinnerungsstücke: Dominik, Chantal und Kevin (von links) mit dem Lutherkoffer

Der eigene Tintenklecks

Zeitreise: Kinder und Jugendliche der Mühlhäuser Werkstätten auf Luthers Spuren Von Anke Pfannstiel Kevin strahlt vor Stolz. In kräftigen Farben leuchtet sein »Tintenklecks« von der Wand des Flurs der Wohnstätte »St. Martin« in Heyerode bei Mühlhausen. Das Kunstwerk befindet sich in guter Gesellschaft. In eine richtige kleine Galerie hat sich die erste Etage des idyllisch im Südeichsfeld gelegenen Hauses in Trägerschaft der Mühlhäuser Werkstätten für Behinderte e.V. verwandelt. Eine in...

  • Mühlhausen
  • 18.07.17
  • 5× gelesen