Oh, es riecht gut

Bäckermeister Achim Becher und Pfarrer Gunnar Peukert (rechts) mit den backenden Konfirmanden.
  • Bäckermeister Achim Becher und Pfarrer Gunnar Peukert (rechts) mit den backenden Konfirmanden.
  • Foto: Gabriele Wetzel
  • hochgeladen von EKM Süd

Konfirmanden backen für den guten Zweck

Von Gabriele Wetzel

Bereits zum vierten Mal stellte Bäckermeister Achim Becher in seiner Landbäckerei Arnsgrün den Konfirmanden des Pfarrbereiches Pöllwitz-Schönbach im Kirchenkreis Greiz seine Backstube zum Brotbacken zur Verfügung.
Gemeinsam mit Pfarrer Gunnar Peukert gingen die fünf Konfirmanden fleißig ans Werk. Der von Achim Becher vorbereitete Brotteig wurde abgewogen, geknetet, geformt und mit Wasser bestrichen. Dann wurden die Brote mit Haferflocken, Mohn und Sesam verziert. Nicht nur 30 Brote wurden an diesem Nachmittag gebacken, sondern auch 60 mit Schokolade und Kirschen gefüllte Muffins.
Die Brote, Muffins und noch 60 Reformationsbrötchen wurden zum alternativen Gottesdienst »Anders« in der Kirche Dobia verkauft. Der Erlös geht an das Kinderhospiz in Tambach-
Dietharz.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.