Alles zum Thema Ausblick

Beiträge zum Thema Ausblick

Kirche vor Ort
Windkraftanlagen an der mittel­alterlichen Burg Querfurt (Kirchenkreis Merseburg)

Nutzung ist das beste Konzept

Kamingespräch: Landeskirche über Vorhaben im neuen Jahr Am Beginn eines neuen Jahres ist es Tradition in der mitteldeutschen Landeskirche (EKM), Journalisten zur Rückschau auf das alte Jahr und zum Ausblick einzuladen. Vor wenigen Tagen rückte bei den Gesprächen mit Landesbischöfin Ilse Junkermann und Dezernenten aus dem Erfurter Landeskirchenamt das 2017 gefeierte 500. Jubiläum von Martin Luthers Thesenanschlag noch einmal in den Mittelpunkt. Die EKM blicke wegen der niedrigen...

  • Erfurt
  • 22.01.18
  • 10× gelesen
Feuilleton
Die gute Botschaft auf Reisen: Deutschlands einzige schwimmende Kirche unterwegs nach Magdeburg

Hamburger Flussschifferkirche kommt nach Magdeburg

Von Nicole Kiesewetter und Klaus Merhof Hamburgs Flussschifferkirche hat am Sonntag im Binnenhafen die Leinen losgemacht: Über die Elbe geht es nach Magdeburg zum Kirchentag auf dem Weg. Bischöfin Kirsten Fehrs erteilte der »Flusi« an Bord den Reisesegen. »Drei Tage Fahrt die Elbe rauf, so ist geplant der Reise Lauf«, sangen die rund 70 Gottesdienstbesucher zum Abschied: »Die Flusi geht auf Pilgertour und uns bleibt ihr zu wünschen nur: Hab’ eine gute Reise.« Für die Bischöfin ist die...

  • Magdeburg
  • 27.07.17
  • 12× gelesen
Aktuelles
Hans Leyendecker

Staffelstab übergeben

Kirchentag 2019 im Ruhrgebiet Zum Abschluss des evangelischen Kirchentags hat der Berliner Bischof Markus Dröge symbolisch den »Staffelstab« an die Kirche von Westfalen übergeben. Die westfälische Präses Annette Kurschus nahm den Ahornstab mit dem Kirchentagskreuz entgegen. Dortmund werde ein guter Gastgeber 2019 sein, sagte die Theologin. Der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 19. bis 23. Juni 2019 in der Ruhrgebietsmetropole statt. Dortmund wolle sich in zwei Jahren als Stadt...

  • Weimar
  • 27.07.17
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort
»Verlorene Kirchen Magdeburgs«: Pfarrer Helge Hoffmann an einer 
Gedenktafel für die zerstörte Französisch-reformierte Kirche Magdeburg. Sie gehört zu einem in der Wallonerkirche wiedereröffneten Meditationsweg.

Glaube wurde zur Heimat

50. Hugenottentag vom 23. bis 25. Juni in Magdeburg Von Helge Hoffman Glaube und Heimat? Beides zusammen war für viele der Vorväter und -mütter unserer heutigen Evangelisch-reformierten Gemeinde in Magdeburg nicht zu haben. Sie mussten sich entscheiden: Wenn sie an ihrem Glauben festhalten wollten, dann mussten sie ihre Heimat in Frankreich, in der Wallonie und später in der Pfalz aufgeben. Denn dort gab es, anders als in Mitteldeutschland, am Ende des 17. Jahrhunderts keinen Landesherrn,...

  • Magdeburg
  • 21.07.17
  • 42× gelesen
Kirche vor Ort
Gambistin Hille Perl wird zu Gast sein.

Schütz- Musikfest

Im Mittelpunkt: Reformation Beim Heinrich-Schütz-Musikfest steht vom 6. bis 15. Oktober auch das 500. Reformationsjubiläum im Mittelpunkt. Auf dem Programm »Aus Liebe zur Wahrheit« stehen insgesamt 37 Veranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen und Führungen, wie die Veranstalter in Weißenfels mitteilten. Spielorte des Festivals der Musik des 17. Jahrhunderts sind neben Weißenfels auch Zeitz, Bad Köstritz, Gera und Dresden, also an den wichtigsten Lebensstationen von Schütz. Neben der...

  • Weimar
  • 20.07.17
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Langer Atem nötig

Offene Kirchen: Erst wenige Gemeinden dabei Die Präsides aller 37 Kirchenkreise der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) haben in einem Brief an alle Kirchengemeinden der EKM mit Nachdruck dazu aufgerufen, die Kirchengebäude für die Menschen zu öffnen. »Wir wollen eine offene und einladende Kirche sein«, heißt es in dem Brief. Menschen seien dankbar, »wenn sie auf die Klinke drücken und die Kirchentür geht tatsächlich auf. Es sind nicht immer Touristen, es sind auch Menschen, die in...

  • Weimar
  • 20.07.17
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort
»Achava«-Festival 2016: Veranstaltung im Erfurter Heizwerk

»Achava«-Festspiele gehen in dritte Saison

Jüdisches Festival: Auf dem Programm stehen Konzerte, Ausstellungen und Filme Mit einem erweiterten Programm starten die Thüringer »Achava«- Festspiele am 31. August in ihre dritte Saison. Bei dem Festival mit jüdischem Schwerpunkt seien Konzerte, Ausstellungen, Filmvorführungen und Diskussionsveranstaltungen geplant, sagte Intendant Martin Kranz in Erfurt. Bei den in die Festspiele integrierten »Erfurter Religionsgesprächen« stünden zudem ausgewählte Texte Martin Luthers im Fokus. Das Motto...

  • Erfurt
  • 20.07.17
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort

Landesbischöfin reist zu US-Partnerkirche

Magdeburg/Baltimore (G+H) – Landesbischöfin Ilse Junkermann ist auf der Generalsynode der United Church of Christ (UCC), der Partnerkirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland zu Gast. Vor den 4 000 Delegierten aus ganz Amerika wird sie über die aktuelle Bedeutung des Reformationsjubiläums sprechen. Darüber hinaus wird die Landesbischöfin über die Situation von Flüchtlingen in Europa und das damit verbundene kirchliche Engagement...

  • Magdeburg
  • 20.07.17
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.