Händel-Festspiele

Beiträge zum Thema Händel-Festspiele

FeuilletonPremium
Das Händel-Denkmal mit der Darstellung von Jenny Lind als heilige Cäcilia auf der Rückseite des Notenpults
2 Bilder

Händel in Halle
Feuerwerk und Halleluja

Jubiläum: Die Händelfestspiele fanden erstmals vor 100 Jahren statt. Eine Festschrift blickt in die Geschichte Jubiläum: Die Händel-Festspiele Halle fanden erstmals vor 100 Jahren statt. Eine Festschrift blickt in die Geschichte. Von Doris Weilandt Die Jubiläums-Ausgabe der Händel-Festspiele hält vom 27. Mai bis 12. Juni über 80 Programmpunkte bereit. Sie wartet auf mit hochkarätigen Konzerten, Opern und Oratorien, darunter „Der Messias“ im Dom zu Halle. Bereits im Vorfeld erschien die...

  • 28.05.22
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort
Jubiläum: Vor 100 Jahren gab es in seiner Geburtsstadt Halle das erste facettenreiche Programm, das Georg Friedrich Händel gewidmet war.

Händel im Jubiläumsjahr
Halle-luja Händelfest!

Zwar wurde schon im 19. Jahrhundert Händelsche Musik in Halle aufgeführt, 1859 zur Einweihung des Händeldenkmals auf dem Marktplatz gab es sogar mehrere Konzerte. Aber 1922 wurde erstmals ein facettenreiches Händelprogramm zusammengestellt, das vom 25. bis 28. Mai 1922 aufgeführt wurde. Von Claudia Crodel Es hielt Opern, Oratorien, Kammer- und große Instrumentalmusik, eine Festveranstaltung und einen Festgottesdienst bereit. Auch die Verbindung zwischen Wissenschaft und Praxis wurde bereits...

  • 20.02.22
  • 17× gelesen
Aktuelles
Musikfestival: Nach der Absage im vergangenen Jahr soll der Veranstaltungsreigen 2021 auf jeden Fall stattfinden.

Händelfestspiele 2021
Helden und Erlöser im Barock

Die Händel-Festspiele in Halle wollen im kommenden Sommer trotz Corona wieder Besucher empfangen. 2020 waren sie abgesagt worden. Für die Ausgabe von 28. Mai bis 13. Juni 2021 seien mehr als 100 Veranstaltungen an 20 Orten geplant, teilten die Veranstalter des Festivals mit. Das Motto der Festspiele zu Ehren des in der Saale-Stadt geborenen Barock-Komponisten Georg Friedrich Händel (1685–1759) lautet "Helden und Erlöser". Da das Programm für 2021 bei Ausbruch der Corona-Pandemie bereits...

  • Halle-Saalkreis
  • 10.01.21
  • 14× gelesen
Feuilleton
Das Händeldenkmal auf dem Marktplatz von Halle: In diesem Jahr sind die Festspiele wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Corona-Krise
Händel-Festspiele in Halle abgesagt

Halle (epd) - Aufgrund der Corona-Pandemie sind nun auch die diesjährigen Händel-Festspiele in Halle abgesagt worden. Das Musik-Festival sollte vom 29. Mai bis 14. Juni stattfinden. Allerdings machten globale Ein- und Ausreisesperren, beschränkter Flugverkehr sowie die potenzielle Gefährdung von Gästen, Künstlern und Mitarbeitern die Absage notwendig, erklärte die Stiftung Händel-Haus in Halle. Eine Verschiebung der Konzerte innerhalb des Jahres 2020 sei geprüft worden, habe sich aber als nicht...

  • Halle-Saalkreis
  • 15.04.20
  • 74× gelesen
Kirche vor Ort

Händelfest mit Kirchenführung

Halle (red/epd) – Anlässlich der Händel-Festspiele lädt die Marktkirche zu besonderen Führungen ein. Am 11. und 13. Juni, jeweils um 19 Uhr dürfen sich die Gäste auf eine Führung im besonderen Licht der Kirche freuen, informierte Pfarrerin Simone Carstens-Kant. Kirchenführer erwarten Bürger und Gäste am Südwesteingang der Kirche. Die diesjährigen Händel-Festspiele stehen bis zum 16. Juni unter dem Motto "Empfindsam, heroisch, erhaben – Händels Frauen".

  • 07.06.19
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.