Architektur

Beiträge zum Thema Architektur

Eine WeltPremium
Balkone als Kommunikationsplattformen zwischen Nachbarn und Erweiterung des Wohnzimmers
2 Bilder

100 Jahre Bauhaus
Die Pracht der „Weißen Stadt“

Ein Architektur-Ensemble von mehreren tausend Gebäuden im Bauhaus-Stil ist in Tel Aviv zu Hause – die weltweit größte Ansammlung dieser Bauten. Von Martina Blatt und Michael Müller Es ist eine Art Schatzsuche auf städtischem Terrain: Wie kleine architektonische Edelsteine findet der Stadtbesucher sie – die zahlreichen Gebäude im Bauhaus-Stil im Herzen Tel Avivs. Rund 4 000 sind es an der Zahl. Auch die UNESCO hat diesen Schatz für sich entdeckt und kürte die „Weiße Stadt“, das Zentrum...

  • 11.09.19
  • 23× gelesen
Kirche vor Ort

Tag der Architektur: Wie Räume prägen

Elbingerode (red) – Zum 24. Mal lädt die Architektenkammer am letzten Juniwochenende anlässlich des Tags der Architekturen dazu ein, hinter die Kulissen architektonischer Kleinode zu schauen. Getreu dem Motto „Räume prägen“ werden mehr als 20 „Raumerlebnisse“ geöffnet sein. Auch kirchliche Räume erwarten Besucher. Am Sonnabend, 13 Uhr, heißen die Diakonissen von Elbingerode Gäste im Mutterhaus „Neuvandsburg“ willkommen. Das Gebäude von Godehard Schwethelm gilt als Meisterwerk des Neuen Bauens....

  • 27.06.19
  • 23× gelesen
Kirche vor Ort
Klangraum: Auf der Orgelempore soll nach der Idee von Matthias Buß und Wolfgang Kempf ein „Cantorum“ für musik- und atemtherapeutische Zwecke entstehen.

Architektur, die heilen hilft

Weitergedacht: In der mittelalterlichen Kirche St. Severi in Blankenhain sollen Theologie und Medizin, Glauben und Heilkunde verbunden werden. Mit dem IBA-Projekt „Vivendium“ soll ein soziales Zentrum inmitten der Thüringer Kleinstadt entstehen. Von Katharina Hille Im September 2019 ist die Blankenhainer Kirche Ziel einer Exkursion und eines Workshops des 29. Evangelischen Kirchbautages, der unter dem Thema „Aufgeschlossen – Kirche als öffentlicher Raum“ steht. In den vergangenen...

  • 01.06.19
  • 95× gelesen
Kirche vor Ort

Wohnen in der Kirche als Besuchermagnet

Erfurt (epd) – Der »Tag der Architektur« hat am vergangenen Wochenende in Thüringen ein großes Echo erfahren. Bei den traditionellen »Architektouren« nutzten landesweit fast 7 000 Interessierte die Gelegenheit zu Erkundungen, 2 000 mehr als im Vorjahr. Landesweit seien 63 zeitgemäße Bauwerke geöffnet gewesen. Das größte Publikumsinteresse wurde nach Angaben eines Sprechers in der Landeshauptstadt verzeichnet. Mehr als 2 400 Besucher hätten sich in Erfurt zu den elf geöffneten Objekten auf den...

  • Erfurt
  • 27.06.18
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.