Video
Altenpfleger fürchten vierte Welle

Frankfurt a.M. (epd) -  Angesichts steigender Inzidenzen wächst in Pflegeheimen die Angst vor der vierten Corona-Welle. Der Schock des vergangenen Winters sitze tief, sagte Natasa Matic, Wohnbereichsleiterin in der Wohn- und Pflegeeinrichtung «Haus Saalburg» der Agaplesion Markus Diakonie in Frankfurt am Main. «Wir haben auch viele Bewohner verloren und das war richtig schwer für viele Mitarbeiter von uns», sagte Matic weiter. Viele hätten sich zurückgezogen und geweint.

Die Beschäftigten im «Haus Saalburg» haben demnach Sorge, dass die Corona-Pandemie die Nöte in der Pflege weiter verstärkt. Es sei bekannt, dass es in der Pflege an allem fehle: zu wenig Personal, zu wenig Lohn und zu wenig flexible Arbeitszeiten, fügte Pflegerin Sheila Foster hinzu.

Bundesweit fehlen Pflegekräfte. Im Juni verabschiedete der Bundestag eine kleine Pflegereform. Sie sieht unter anderem ab September nächsten Jahres eine tarifliche Bezahlung aller Pflegekräfte und damit für viele Fachkräfte höhere Löhne vor. Das größte Problem, der Personalmangel, werde dadurch nicht beseitigt, beklagen Fachverbände.

Autor:

Beatrix Heinrichs

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen