Kirchenkreis sucht weiter nach Superintendenten
Verfahren ausgesetzt

Nach der gescheiterten Wahl eines neuen Superintendenten für den Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach sei derzeit unklar, wie es mit der Besetzung der Stelle weitergeht, sagte der amtierende Superintendent Alfred Spekker der Kirchenzeitung.

Lars Reinhardt, der einzige Kandidat für das Amt, derzeit Pfarrer in Tambach-Dietharz, hatte die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit knapp verfehlt. Im ersten Wahlgang fehlten drei, im zweiten Wahlgang zwei Stimmen der notwendigen 24 Stimmen. Der Wahlausgang sei für ihn unerwartet und enttäuschend, sagte Reinhardt. "Das war für uns alle eine Überraschung. Wir hatten keinen Plan B", erklärte Superintendent Spekker. "Auch wenn der Ausgang knapp war das Ergebnis steht und muss nun akzeptiert werden. Dafür haben wir schließlich ein Wahlgesetz."

In Bezug auf ein mögliches neues Ausschreibungsverfahren äußerte sich Spekker verhalten. Die bisherige Bewerbersuche hätte nur geringe Resonanz gebracht. "Generell beobachten wir eine Bewerbungsmüdigkeit. Und das hat nicht allein mit der Pandemie zu tun." Einer der Gründe dafür könnte seiner Meinung nach in den Strukturveränderungen innerhalb der Landeskirche zu finden sein. "Es herrscht eine große Unsicherheit darüber, welches Amt in Zukunft welche Aufgaben haben wird." Er hoffe jedoch, so Spekker, dass bis zu den Sommerferien geklärt werden könne, wie die nächsten Schritte aussehen.

EKM-Personaldezernent Michael Lehmann kann zum jetzigen Zeitpunkt keine Angaben darüber machen, wann der Nominierungsausschuss wieder zusammenkommt. "Wie das Verfahren hier fortgeführt werden soll, wird derzeit durch unsere Rechtsabteilung geprüft", so der Oberkirchenrat. Als Grund für die Verzögerung führte Lehmann die Beratungen zur Struktur der Kirchenkreise an. Bis Ergebnisse vorlägen, seien alle Nominierungs- und Wahlverfahren auf Kirchenkreis-ebene vorerst ausgesetzt. Acht Verfahren habe man aktuell gestoppt, so Lehmann. 

Beatrix Heinrichs

Autor:

Beatrix Heinrichs

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen