Kirchenkreis Apolda-Buttstädt
Kirchenfunk gestartet

Buttelstedt (red) - Die Kirchspiele Buttelstedt und Neumark im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt sind während der Zeit der Corona-Pandemie über einen Podcast miteinander in Verbindung, wie Pfarrer Hendrik Mattenklodt  mitteilte. Das Online-Angebot mit dem Namen „Der 12-Kirchen-Funk - Eine Sendung mit Segen“ soll einmal wöchentlich mit je einer neuer Folge erscheinen. Der Podcast ist abrufbar über die Streaming-Plattformen  Spotify  und Anchor.fm.  Die Hörsendung, erklärt Mattenklodt, biete Gebet, eine Bibelgeschichte und Auslegung, Vaterunser und Segen. Zu Beginn gebe es Nachrichten aus dem Pfarrbereich. Stefanie Senftleben begleitet die Sendung mit ihrem Akkordeon. "In der ersten Folge geht es um Oben und Unten, um Herrschen und Dienen und darum, wie wir uns in Corona-Zeiten Gutes tun können", so der Pfarrer.  "Das Schöne an diesem Format ist, dass die Gemeinde es mitgestalten kann." Wer möchte, könne Musik aufnehmen  oder auch Texte, Gebete und Fürbitten und sie Mattenklodt schicken.  Seine Hoffnung: "Vielleicht entwickelt sich der Podcast so ja zu einer Begegnungsplattform in Zeiten der Abgeschiedenheit."

www.die12kirchen.de

Autor:

Beatrix Heinrichs aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen