Augustinerkloster Gotha
Gemeindefest zum Doppel-Jubiläum

Gotha (red) – Das Augustinerkloster Gotha feiert am 1. September sein 750-jähriges Bestehen. Um 14 Uhr wird es einen Gottesdienst auf dem Klosterplatz und im Anschluss ein Gemeindefest mit Chormusik, Theater und Klosterführungen geben. Der Friedenskreis lädt ein zu Friedensgedichten im Raum der Stille. Im Kreuzgang sind Briefe zur Baugeschichte ausgestellt, und um 18.30 Uhr wird der Gothaer Handglockenchor zu hören sein. Das Augustinerkloster ist die älteste Niederlassung von Augustinermönchen in Thüringen und Mutterkloster des Erfurter Klosters. Heute betreiben hier Kirchengemeinde, Diakoniewerk und Bodelschwinghhof gemeinsam ein Café samt Herberge.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.