Menschen der Woche
Markus Söder ruft zum Gebet auf

5Bilder

Historikerin Eva Schlotheuber erwartet infolge der Corona-Pandemie, dass Fragen nach dem Sinn des Lebens an Gewicht gewinnen. Pandemien offenbarten «schonungslos die Schwächen des Status quo». Sie «waren und sind immer wieder Ausgangspunkt von etwas grundsätzlich Neuem», so sagte Schlotheuber. Die Kirchen würden von einer stärkeren Hinwendung der Menschen zum Glauben allerdings nicht profitieren, so die Universitätsprofessorin. «Vielleicht werden wir ganz neuartige religiöse Strömungen sehen.»

Der frühere EKD-Bevollmächtigte Bernhard Felmberg wird neuer Militärbischof der EKD. Er folgt auf Sigurd Rink, der 2014 als erster hauptamtlicher Militärbischof der EKD eingeführt wurde. Felmberg war nach Kritik an seiner Lebensführung 2013 aus dem Amt des EKD-Bevollmächtigten geschieden, der die Position der Kirche gegenüber der Bundespolitik vertritt. Ein damals von der EKD eingeleitetes Disziplinarverfahren wegen des Vorwurfs mehrerer Affären wurde eingestellt. Der 56-Jährige war danach Abteilungsleiter im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Bei der Bundeswehr sind rund 100 evan-gelische Militärpfarrer im Einsatz.

Theologin Annette Kurschus hat im Umgang mit der Corona-Krise zu Besonnenheit und Solidarität aufgerufen. In der aktuellen Not zeigten sich sowohl egoistisches Verhalten als auch beeindruckende Nächstenliebe, so die stellvertretende Ratsvorsitzende der EKD. «Wir erfahren, wie der derzeit nötige Abstand voneinander warmherzig und fürsorglich gestaltet wird als die jetzt gebotene Form der Liebe und der Nähe.» Menschen kümmerten sich umeinander, «jetzt erst recht».

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat zum Gebet aufgerufen: „Wer gläubig ist, soll beten, dass es Deutschland nicht zu hart trifft.“ Nach Ansicht des CSU-Politikers sei neben der Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus und der Stärkung des Gesundheitssystems das Gebet die dritte Maßnahme im Kampf gegen die Infektionskrankheit. Bereits mehrfach hatte sich der 53-Jährige seit Ausbruch der Pandemie damit auch an Christen gewandt.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen