Kurschus

Beiträge zum Thema Kurschus

Feuilleton
5 Bilder

Namen

Für die Publizistin Beatrice von Weizsäcker ist der Mord an ihrem Bruder Fritz von Weizsäcker auch nach zwei Jahren unfassbar. "Bis heute kann ich mir das Geschehene nicht richtig vorstellen", sagte sie. Die Tat habe ihr Leben und das Leben ihrer Familie im Kern erschüttert. Die Trauer sei ein Grund für ihren Übertritt zur katholischen Kirche gewesen. Ein psychisch Kranker hatte den Mediziner von Weizsäcker während eines Vortrags mit einem Messer angegriffen und tödlich verletzt. Im Prozess...

  • 29.11.21
  • 10× gelesen
AktuellesPremium
2 Bilder

Annette Kurschus ins Amt gewählt
Die Ratsvorsitzende

Annette Kurschus, die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, ist Nachfolgerin von Heinrich Bedford-Strohm als Vorsitzende des Rates der EKD. Benjamin Lassiwe hat mit ihr gesprochen. Die evangelische Kirche verliert an Mitgliedern: Bis 2060 soll es nur noch halb so viele evangelische Christen in Deutschland geben wie heute. Wie wollen Sie als neue Ratsvorsitzende der EKD damit umgehen? Annette Kurschus: Der Mitgliederverlust ist für mich eine Realität, die es nüchtern zu betrachten gilt....

  • 18.11.21
  • 8× gelesen
Aktuelles
Die EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus

Christliche Botschaft statt Politik
Annette Kurschus ist neue EKD-Ratsvorsitzende

Bremen (epd) - Die evangelische Kirche hat eine neue Spitzenrepräsentantin. Die westfälische Präses Annette Kurschus wurde am Mittwoch von der Synode zur neuen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewählt. Die 58-Jährige will vor allem geistlich-theologisch wirken und könnte damit andere Akzente setzen als ihr Vorgänger Heinrich Bedford-Strohm, der stets die politische Dimension des Evangeliums hervorgehoben hatte. Kurschus sagte nach ihrer Wahl, sie wolle insbesondere...

  • 10.11.21
  • 61× gelesen
  • 1
Aktuelles
Die Tagung der EKD-Synode ist online live zu verfolgen: 
ekd.de/livestream-ekd-synode-2021-bremen-68557.htm

Tag 3 der EKD-Synode
Erste Mitglieder des Rates der EKD stehen fest

Bis zur Mittagspause hat die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland in vier Wahlgängen vier Plätze für den Rat de EKD gewählt. In den ersten beiden Wahlgängen haben die westfälische Präses Annette Kurschus und die Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit der Delegierten des digital tagenden Kirchenparlaments erhalten. Im dritten Wahlgang schaffte es der Arzt und Unternehmer Andreas Barner, im vierten die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Giese. Alle vier waren...

  • 09.11.21
  • 123× gelesen
  • 1
Feuilleton
5 Bilder

Namen

Mit Christina Tabea Brucker leitet zum ersten Mal in der fast 100-jährigen Geschichte eine Frau als Geschäftsführerin die christliche Straffälligenhilfe Schwarzes Kreuz. Die 31-Jährige ist Nachfolgerin von Pastor Otfried Junk, der nach 41 Jahren im Schwarzen Kreuz in den Ruhestand gegangen ist. Vor ihrem Wechsel nach Celle war Brucker Referentin im Christlichen Jugenddorfwerk (CJD) Thüringen. Sie hat Sicherheitsmanagement an der Hochschule für Polizei in Hamburg studiert. Schlagerstar DJ Ötzi...

  • 08.11.21
  • 7× gelesen
Aktuelles
Annette Kurschus

Nachgefragt
Wiederentdecken des Grundauftrags

Die Präses (lat. "Vorsitzende") der Evangelischen Kirche von Westfalen und stellvertretende Ratsvorsitzende der EKD, Pfarrerin Annette Kurschus, wirbt im Gespräch mit Holger Spierig für eine Neuentdeckung von Mission. Mission ist ein umstrittener, historisch vorbelasteter Begriff. Was verstehen Sie unter Mission? Annette Kurschus: Mission ist in unserer Kirchengeschichte leider ein verdorbener Begriff. Das ist deshalb besonders beschwerlich, weil Mission ein Grundauftrag der Kirche ist, eine...

  • 13.06.21
  • 27× gelesen
Aktuelles

Aus aller Welt
Kritik an Israels Annexionsplänen

Frankfurt a. M. (epd) – Anfang Juli will die israelische Regierung Teile der palästinensischen Gebiete im Westjordanland annektieren. Die stellvertretende Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Annette Kurschus, kritisierte die Pläne der israelischen Regierung zur Annexion palästinensischer Gebiete scharf. Eine solche Annexion sei ein Verstoß gegen das Völkerrecht, erklärte Kurschus. Die Chancen auf eine Zweistaatenlösung würden durch das einseitige Vorgehen...

  • 24.06.20
  • 64× gelesen
  • 1
Feuilleton
5 Bilder

Menschen der Woche
Markus Söder ruft zum Gebet auf

Historikerin Eva Schlotheuber erwartet infolge der Corona-Pandemie, dass Fragen nach dem Sinn des Lebens an Gewicht gewinnen. Pandemien offenbarten «schonungslos die Schwächen des Status quo». Sie «waren und sind immer wieder Ausgangspunkt von etwas grundsätzlich Neuem», so sagte Schlotheuber. Die Kirchen würden von einer stärkeren Hinwendung der Menschen zum Glauben allerdings nicht profitieren, so die Universitätsprofessorin. «Vielleicht werden wir ganz neuartige religiöse Strömungen sehen.»...

  • 05.04.20
  • 443× gelesen
FeuilletonPremium
Katrin Eigenfeld
4 Bilder

Menschen der Woche
Bürgerrechtler mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Bürgerrechtlerin Katrin Eigenfeld wird mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Ausgezeichnet werde sie für ihr Engagement während der Friedlichen Revolution. Eigenfeld, Jahrgang 1946, war ab 1980 in der Kirchengemeinde Halle-Neustadt aktiv. Sie engagierte sich in der Umweltbewegung und war Mitunterzeichnerin für den Appell "Frieden schaffen ohne Waffen". Gemeinsam mit ihrem Mann gründete sie 1989 das Neue Forum in Halle. Für Bündnis 90/Die Grünen gehörte sie der...

  • 18.01.20
  • 282× gelesen
Kirche vor Ort

Jugend
Präses besucht Konfirmanden-Camp

Wittenberg/Bielefeld (epd) - Die stellvertretende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Annette Kurschus, hat Konfirmanden auf einem bundesweiten Treffen in Wittenberg dazu ermutigt, sich weiterhin mit Neugier auf die kirchliche Gemeinschaft einzulassen und Kirche aktiv mitzugestalten. "Unsere Kirche ist nicht Kirche ohne Euch", sagte Kurschus am Sonntag zum Abschluss des dritten Konfi-Camps in diesem Jahr. Die westfälische Präses dankte den Jugendlichen, die aus dem...

  • Wittenberg
  • 21.08.19
  • 45× gelesen
Kirche vor Ort

Menschen
Gottesdienst mit neuem Direktor der Wittenbergstiftung

Wittenberg (epd). Mit einem Gottesdienst ist der neue theologische Direktor der Evangelischen Wittenbergstiftung, Renke Brahms, am Sonntag in Wittenberg offiziell in sein Amt eingeführt worden. Der 63-Jährige, der auch Friedensbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist, hat das Amt in Wittenberg bereits im Juli dieses Jahres übernommen. An der Einführung nahmen unter anderen die  stellvertretende EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus, Präses der Evangelischen Kirche von...

  • Wittenberg
  • 20.08.19
  • 21× gelesen
Aktuelles

Kurschus: Kirchentag will Mut machen

Bielefeld/Dortmund (epd) – Der Kirchentag kann nach den Worten der westfälischen Präses Annette Kurschus angesichts einer zunehmenden Verunsicherung in der Gesellschaft Mut und Zuversicht geben. Das biblische Motto des Dortmunder Kirchentages «Was für ein Vertrauen» sei «mitten aus dem Leben gegriffen», sagte die leitende Theologin. Vertrauen stehe gegenwärtig in vielerlei Hinsicht auf dem Prüfstand. Als Beispiele nannte die Präses das Vertrauen in gesellschaftliche Institutionen und politische...

  • 15.06.19
  • 58× gelesen
Service + FamiliePremium
Bienenstarke Kooperation: Das Maskottchen der Fussballmannschaft Borussia Dortmund, die Biene Emma, wirbt für die Bettenkampagne. Der Verein unterstützt den Kirchentag auf vielfältige Weise.
2 Bilder

Heimspiel für den Herrn

Emotion, Gesang, Ritual: Zwischen Kirche und Sport gibt es viele Verbindungen. Der bevorstehende Kirchentag in Dortmund widmet dem Sport sogar ein eigenes Zentrum. Auch der BVB macht mit. Der Kirchentag macht erstmals in seiner Geschichte den Sport ausdrücklich zum Thema und widmet ihm ein eigenes Zentrum. Sport gehöre in die fußballbegeisterte Stadt Dortmund und sei «eine der großen gesellschaftlichen Bindekräfte unserer Zeit – ähnlich wie der christliche Glaube und die Religion», sagte die...

  • 15.06.19
  • 157× gelesen
Aktuelles

Namen

Die westfälische Präses Annette Kurschus hat dazu aufgerufen, die »Macht der Algorithmen nicht den Konzernen und Programmierern« zu überlassen. Die Digitalisierung verändere nicht nur Geräte, sondern auch die Menschen und die Gesellschaft, sagte die Theologin. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 39), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und...

  • 27.09.18
  • 38× gelesen
Aktuelles

Namen

Der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, räumt den katholischen Bischöfen in Deutschland kaum mehr Einfluss auf eine Öffnung der Kommunion für Protestanten ein. Die Haltung des Vatikan sei eindeutig. Ökumene gebe es nur zu römischen Bedingungen, so Huber. Von »versöhnter Verschiedenheit« sei keine Rede, kommentierte er auf dem Kurznachrichtendienst Twitter die jüngste Reaktion aus dem Vatikan auf den Vorstoß der deutschen Bischofskonferenz. »Für...

  • Weimar
  • 20.06.18
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.