Bachwochen erhalten Auszeichnung

Erfurt (red) – Die European Festivals Association hat ihre neue Liste für das EFFE-Label für die Jahre 2019 und 2020 bekannt gegeben. Erstmals sind auch die Thüringer Bachwochen dabei und zählen nun offiziell zu den herausragenden Festivals in Europa. Das Label »EFFE – Europe for Festivals, Festivals for Europe« ist eine Initiative der Europäischen Union und steht für ein umfangreiches Netzwerk aus über 40 Ländern, die sich besonders stark den Künsten, den teilnehmenden Künstlern und dem europäischen Gedanken verpflichtet fühlen. »Die Thüringer Bachwochen profitieren von dem großen EFFE-Festival-Netzwerk, über das wir nun stärker ein internationales Publikum ansprechen können«, sagt Festivalleiter Christoph Drescher. »Das EFFE-Label ist eine sehr große Anerkennung für unsere Festivalarbeit.«
Die Thüringer Bachwochen finden 2019 vom 12. April bis 5. Mai statt. Schwerpunkt des Festivals ist das 100-jährige Jubiläum der Bauhaus-Gründung: Unter dem Motto »Bach – der Konstrukteur« widmet sich das Festival dieser weltweiten Bewegung in Architektur und bildender Kunst.

www.festivalfinder.eu

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen