Premium

Interview
Von Luft- und Himmelfahrt

2Bilder

Planänderung: Eigentlich sollten die Passionsspiele in Oberammergau vergangene Woche starten. Nun wird Rochus Rückel (24) als Jesus erst 2022 zu erleben sein. Für ihn bietet die Pause die Möglichkeit, sein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik in München zu beenden. Mit Barbara Just sprach er anlässlich Christi Himmelfahrt über Glaube und Wissenschaft.

Schmerzt es, nun bis 2022 warten zu müssen, um als Jesus auf der Bühne zu stehen?
Rochus Rückel: Dass die Passionsspiele in Gefahr sind, erfuhren wir, als wir mitten in den Fotoaufnahmen für den Bildband steckten. Beim Aufwärmen in der Kantine kam die Durchsage von Spielleiter Christian Stückl: „Bitte alle, die im Passionstheater sind, auf die Bühne, bitte alle!“ Das konnte nichts Gutes bedeuten.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen