Premium

Vorgestellt
Der konkurrenzlose Markenkern

Übersichtlich: Zum Schlussgottesdienst des Kirchentags im Reformationsjahr 2017 auf die Elbwiesen von Wittenberg kamen weit weniger Besucher als erwartet.
2Bilder
  • Übersichtlich: Zum Schlussgottesdienst des Kirchentags im Reformationsjahr 2017 auf die Elbwiesen von Wittenberg kamen weit weniger Besucher als erwartet.
  • Foto: Carsten Stolze, r2017
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Am Wochenende erscheint das neue Buch des Bestsellerautors und früheren EKD-Ratsmitglieds Peter Hahne "Seid ihr noch ganz bei Trost!". Am Freitagabend spricht er darüber in der MDR-Talkshow "Riverboat". Lesen Sie bei uns exklusiv das Kapitel "Der Herz-infarkt einer blutleeren Kirche".

Wofür ist eigentlich die kirchliche Kanzel da? Nicht nur der Sozialdemokrat Helmut Schmidt bemängelte einst als Kanzler, »eine Predigt ist etwas anderes als die Tagesschau«. Ihm seien die Gottesdienste viel zu politisch. Doch es ist so sicher wie das Amen in der Kirche: Es gibt kaum Pfarrer, die im Laufe ihrer Ansprache nicht irgendwann den Hebel umlegen – weg vom Bibeltext Richtung Parteipolitik.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen