Freitag, vor eins ...
Unsere Seite 1 - Einmal filtern, bitte!

G+H Nr. 13 vom 31. März 2019 (Lätare)

Was ist ärgerlicher beim Fotografieren, als schlechte Lichtverhältnisse? - Eine Handy-Kamera ohne Filteroptionen, natürlich. Fältchen lassen sich so ohne teure Cremes weichzeichnen und das Kantinenessen wird im Handumdrehen zum Sterne-Gericht.  Erstaunlicherweise funktioniert unsere subjektive Wahrnehmung manchmal ähnlich wie der Fotofilter im Smartphone. Wer sich aus der Filterblase herauswagt, die rosarote Brille absetzt, sieht: Die Fakten sprechen mitunter eine andere Sprache. Das Leben ist Veränderung. Nichts bleibt, wie es ist. Und das, sagt der Soziologe Harald Welzer, ist doch eine Chance. Diese und weitere gute Nachrichten erwarten Sie in dieser Woche!

Unsere Themen:

  • Zeit für Utopien: Warum man laut dem Soziologen Harald Welzer Krisen als Chance begreifen muss
  • Vision war gestern: Menschen brauchen ein Anliegen,  um ihr Potenzial zu entfalten, sagt Hirnforscher Gerald Hüther im Interview
  • Anspruch kontra Forderung:  Pfarrer Ernst-Ulrich Wachter aus Elbingerode und Manuel Vogel, Dekan der Theologischen Fakultät an der Uni Jena, im Gespräch über die Petition zum Tempolimit

Außerdem:

  • Lasterhaft:  Vierter Teil der Fastenserie zu den sieben Todsünden - Zorn
  • Stilecht: Erfurt zeigt Arbeiten der Bauhaus-Weberin Margaretha Reichardt
  • Angekommen: Die Hilfsgesellschaft des Heiligen Bruders Albert kümmert sich in Polen um obdachlose Menschen

Neugierig geworden?
Lesen Sie wöchentlich Reportagen und Berichte aus den Kirchenkreisen der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und der Evangelischen Landeskirche Anhalts, aus Deutschland und der Welt und erfahren Sie mehr über Hintergründe zu gesellschaftlichen Debatten und zu Glauben im Alltag. Die Mitteldeutsche Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ erhalten Sie als E-Paper und als gedruckte Ausgabe im  Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

Autor:

Beatrix Heinrichs aus Jena

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.