Pflanzung

Beiträge zum Thema Pflanzung

Kirche vor Ort

Lebendige Erinnerung an das Jubiläumsjahr

Eine Lutherlinde und eine Lutherrose sind am vergangenen Sonnabend an der Trinitatiskirche in Roßla im Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda gepflanzt worden. Gärtnermeister Siegfried Machoy, Elke Stolze als Reformationsbeauftragte des Landkreises und Christiane Funkel (v. l. n. r.) vom Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz griffen zum Spaten. Der von Gärtnermeister Machoy gespendete Baum wird mit einem Gedenkstein gekennzeichnet und soll nicht nur an das Reformationsjubiläum erinnern, sondern...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 22.11.17
  • 18× gelesen
Aktuelles

Klimagipfel: Minister pflanzt Lutherlinde

Bonn (epd) – Während des Weltklimagipfels hat Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) auf dem Gelände seines Ministeriums in Bonn eine Linde gepflanzt. »Jeder von uns trägt Verantwortung«, erklärte Müller beim Pflanzen des Baumes. Die Linde bindet den Angaben zufolge jährlich 12,5 Kilogramm Kohlendioxid. Der Baum im Park des früheren Kanzleramts ist keine gewöhnliche, sondern eine sogenannte Lutherlinde, die auch an das 500. Reformationsjubiläum in diesem Jahr erinnert.

  • Weimar
  • 21.11.17
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.