Alles zum Thema Kraus

Beiträge zum Thema Kraus

Kirche vor Ort Premium

Jüdisches Museum in Halberstadt wird erneuert
Zufallsfund und Glücksfall

Wir wollen das Buch erzählen lassen«, erklärt Jutta Dick bei der Entgegennahme eines Fördermittelbescheids an die Moses Mendelssohn Akademie (MMA) Halberstadt. 217 000 Euro bringt Sachsen-Anhalts Kulturstaatssekretär Gunnar Schellenberger (CDU) mit. Damit soll die Dauerausstellung des Berend-Lehmann-Museums erneuert werden. Das Buch, von dem MMA-Direktorin Dick spricht, liegt gewellt, staubig und an manchen Stellen lawede vor ihr. Ein Geschäftsbuch etwa aus dem Jahre 1740, gefunden bei der...

  • 07.02.19
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort Premium

Kulturstiftung soll Verwaltung des Halberstädter Domschatzes übernehmen
Zurück zum Kern: Mehr Botschaft als Busse

Dass es im Halberstädter Domschatz strukturelle Defizite gibt, ist unbestritten. Die Kirchengemeinde, die sich 1996 das Präsentationsrecht für diese einzigartige Sammlung erstritten hatte, ist damit finanziell überfordert. Die Kulturstiftung des Landes Sachsen-Anhalt wäre ein geeigneter Partner für die professionelle Übernahme von Service und Vermarktung. In erster Linie belasten wirtschaftliche Fragen die Halberstädter Gemeinde stark. Die hohen finanziellen Aufwendungen seien mit den...

  • 07.02.19
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort Premium

Mit Hammer, Meißel und Computer

Denkmalpflege: Wie eine Goldmedaille einen Gernröder Handwerksmeister darin bestärkt, an der klassischen Bauhütten-Idee festzuhalten. Von Uwe Kraus Dirk Rothe hält stolz eine Goldmedaille hoch. Die hat er nicht bei einem Dorfsportfest geholt, sondern auf der »denkmal 2018«. Sein Unternehmen »Bauhütte Quedlinburg« empfing die Ehrung auf Europas Leitmesse für Denkmalpflege in Leipzig. Das Unternehmen mit 40 Mitarbeitern stellte sich dort zum zweiten Mal mit einem eigenen Stand vor. »Ich...

  • Landeskirche Anhalts
  • 07.02.19
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort Premium
Halberstädter Dom im Winter

Stelle des Superintendenten wird neu ausgeschrieben
Wahl gescheitert

Wie groß die Fußspuren wirklich sind, die Angelika Zädow als Halberstädter Superintendentin mit ihrem vorzeitigen Wechsel vom Harz nach Potsdam hinterlassen hat, zeigte sich bei der Wahl ihres Nachfolgers. »Die Wahl ist gescheitert«, hieß es am Freitag um 21.36 Uhr. Wenig später erlosch das Licht in der Winterkirche des Doms. Hans Jörg Bauer, Präses der Kreissynode, machte sich sichtlich unzufrieden auf den Heimweg. Am Freitag um 18 Uhr waren in der Winterkirche 42 der 46 Synodalen des...

  • 31.01.19
  • 0× gelesen
Kirche vor Ort Premium

Geschichte: Vereine, Stiftung und eine Akademie bewahren Zeugnisse jüdischen Lebens in Halberstadt
Brücken des Verstehens

Die Vorsteherin des Diakonissenmutterhauses Cecilienstift, Hannah Becker, Vorsitzende des kurz nach der Wende gegründeten »Verein zur Bewahrung jüdischen Erbes und Kultur in Halberstadt und Umgebung«, erinnert an Werner Hartmann, Johann-Peter Hinz (1941–2007) und Martin Gabriel (1926–2013), die »Brücken des Verstehens geschmiedet haben«. Das war 1987, noch zu DDR-Zeiten. Gelebtes Zeichen dafür sei unter anderem die Menora am Westportal des Halberstädter Domes. »Gerade der Kontakt zur Familie...

  • Landeskirche Anhalts
  • 24.01.19
  • 0× gelesen
Kirche vor Ort

Villa der fünf Sprachen

84 taubblinde Menschen werden vom Halberstädter Cecilienstift betreut. Von Uwe Krauss In unserem Haus werden fünf Sprachen gesprochen«, sagt Konstanze Bode, Hausleiterin der Villa Klus in Halberstadt. Sie zählt auf: Lormen, wobei der »Sprechende« auf die Hand innenfläche des »Lesenden« tastet, Daktyl, bei dem Buchstaben über Handstellungen übermittelt werden, Gebärde, Vierhandgebärde und Körpersprache, dazu kommen Lesen und Schreiben der Brailleschrift. Die Villa Klus, ein saniertes...

  • Halberstadt
  • 26.09.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort
Gartenbauer Karsten Meißner leitet seit anderthalb Jahren das Cyriakushaus in Gernrode – ein beliebtes Ziel bei jungen wie älteren Besuchern.

Gärtner, Hausleiter, Kummerkasten

Als Leiter des Cyriakushauses in Gernrode muss Karsten Meißner viele Dinge können Von Uwe Kraus Das ist kein klassischer Lehrberuf, man muss hier ganz unterschiedliche Dinge können«, umreißt Karsten Meißner seine Aufgaben als Leiter des Gernröder Cyriakushauses. »Ich bin Herbergsvater, Kummerkasten, Hausleiter und Ansprechpartner, Hausmeister und Gärtner.« Doch von Hause aus ist er gelernter Gärtner und studierter Gartenbauer. »Meine Jahre in der Selbstständigkeit erweisen sich als gute...

  • Ballenstedt
  • 21.07.17
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort
Abgestempelt: Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) versah das neue Stempelheft mit dem Sonderstempel der Harzer Wandernadel. Am Lutherweg bei Dankerode übergab er eine neue Naturerlebnisstation.

Spuren im Wippertal

Lutherweg: Im Harz wurde die dritte Naturerlebnisstation übergeben Von Uwe Kraus Nichts ist schöner, als im Harz unterwegs zu sein«, lobt Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) die Wanderregion in seinem Bundesland. Um Wanderern Luthers Spuren auch mitten im Wippertal bei Dankerode zeigen zu können, entstand im Wald am Heuweg die nunmehr dritte Naturerlebnisstation entlang des Lutherweges. Ein Portal mit beiderseitigen Sitznischen schlägt den Bogen zur Architektur der...

  • Egeln
  • 21.07.17
  • 5× gelesen
Feuilleton
Sorgenvoller Blick: Restauratorin Corinna Grimm-Remus neben Stephanus.

Stephanus' fragile Hülle

Herausforderung: Die Farbschicht der Steinskulpturen im Halberstädter Dom muss saniert werden. Doch es gibt noch keine Methode zur Beseitung der Schäden. Derzeit prüfen Experten, wie sie die Figuren retten können. Von Uwe Kraus Dem heiligen Stephanus, dem Schutzpatron des Halberstädter Domes, geht es schlecht. Die Skulptur im Hohen Chor wirkt wie die des Co-Patrons Sixtus und der zwölf Apostel aschfahl und blickt zerfurcht in den Kirchenraum. Den 14-farbig gefassten Steinskulpturen geht...

  • Halberstadt
  • 20.07.17
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Auf der Orgelempore stellt Domkantor Claus-Erhard Heinrich das musikalische Programm vor.

Kunst, Keramik und eine klingende Kathedrale

»Ton am Dom«, heißt es am ersten Juli-Wochenende in Halberstadts Zentrum Von Uwe Kraus Keramik, Kunst und Köstlichkeiten«, ist das erste Juli-Wochenende überschrieben. Zwischen romanischer Liebfrauenkirche und gotischem Dom feiern die Halberstädter und ihre Gäste ein Fest der Sinne, das der Domschatz, Halberstädter Museen, Gastronomen und das Nordharzer Städtebundtheater präsentieren. »Dazu kommt viel ehrenamtliches Engagement«, sagt Sabine Moczko vom Halberstädter Kulturamt. Während vor...

  • Magdeburg
  • 20.07.17
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Birgit Heydenreich fand vor fast 30 Jahren in Gernrode und in der Kirchen­gemeinde eine neue Heimat.

Zur Stelle im Namen des Herrn

Verdienstorden für Birgit Heydenreich aus Gernrode Von Uwe Kraus »Ich dachte erst, das ist doch ein Aprilscherz«, erinnert sich Birgit Heydenreich an den 1. April, als ihr eine Einladung in die Magdeburger Staatskanzlei ins Gernröder Haus flatterte. Inzwischen weiß sie, dass es keiner war. Aus den Händen von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) empfing die 55-Jährige unterdessen die Bundesverdienstmedaille. Es ist nicht ihre erste Ehrung. Trägt sie doch seit 2014 das...

  • Ballenstedt
  • 20.07.17
  • 7× gelesen